Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Matthias S.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 2087
Alter : 47
Ort / Region : Rhein-Neckar-Kreis
Hobbies : meine 3 Kinder, Altbergbau, Feld+Grubenbahn, alte und schnelle VW
Name / Alter : Matthias S.
Anmeldedatum : 19.09.08

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Sa 07 Apr 2012, 20:35

Hallo Philipp,
die blaue OMZ 117 war wohl immer in Eisenberg, ich habe ein Foto, auf dem die Lok direkt im Werk bei der Stadt Eisenberg rumkurvt. Was sagen die Statistiker dazu?

Die grüne OMZ 117 (mit Orginalmotor) wurde erst um 1987 von Olfen nach Eisenberg gebracht. Vor einer Weile war hier im Forum ein Bericht über die Ziegelei Bott, da war auch die OMZ zu sehen. Leider sind die Bilder inzwischen gelöscht und ich habe verpasst, sie runterzuladen.

Die O&K passt, der gelbe Motor ist eindeutig. Die ist doch aus Malsch?
Es ist ja erbärmlich, wie die Maschinen in Wuhlheide vergammeln.

Jetzt fehlt wirklich nur noch die DS20.
Bei dem Wieslocher Personenwagen würde mich auch interssieren, wo der abgeblieben ist.

Grüsse, Matthias

_________________
Grüße, Matthias

wir können alles, außer hochdeutsch

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Nach oben Nach unten
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Sa 07 Apr 2012, 22:56

Matthias S. schrieb:
Bei dem Wieslocher Personenwagen würde mich auch interessieren, wo der abgeblieben ist.

Fünftes Bild!
Oder???


Zuletzt von wismarwagen am Sa 07 Apr 2012, 23:24 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
Matthias S.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 2087
Alter : 47
Ort / Region : Rhein-Neckar-Kreis
Hobbies : meine 3 Kinder, Altbergbau, Feld+Grubenbahn, alte und schnelle VW
Name / Alter : Matthias S.
Anmeldedatum : 19.09.08

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Sa 07 Apr 2012, 23:16

Nein, der Blaue hier:



Es war ein Achtsitzer mit Bremserbühne von der Tonwarenindustrie Wiesloch; LÜP genau 3m.
Er diente mir später als Vorbild für meine Personenwagen in Dossenheim

Grüsse, Matthias

_________________
Grüße, Matthias

wir können alles, außer hochdeutsch

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Nach oben Nach unten
phi
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 621
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    So 08 Apr 2012, 23:10

Hallo,

Danke für die Details,
laut Statistik kommt die blaue OMZ117 von "Didier, Eisenberg" das passt. Nur die Angaben "Zieglei, Beerfelden" als Herkunft der grünen OMZ117 kann ich noch nicht zuordnen. Bott ist als Herkunft gut möglich.
Wo der Wieslocher Personenwagen abgeblieben ist, ist mir leider auch unbekannt, weist du noch wem der Wagen damals gehörte?

Grüße
phi
Nach oben Nach unten
Matthias S.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 2087
Alter : 47
Ort / Region : Rhein-Neckar-Kreis
Hobbies : meine 3 Kinder, Altbergbau, Feld+Grubenbahn, alte und schnelle VW
Name / Alter : Matthias S.
Anmeldedatum : 19.09.08

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Mo 09 Apr 2012, 00:47

Hallo Philipp

der Wagen blieb damals bei der Trennung in der Sammlung Mihlan.
In der Statistik passt einiges nicht.
Vieleicht ist mit Ziegelei Beerfelden das erste Feldbahnprojekt der Berliner in Olfen gemeint, Olfen ist ein Ortsteil von Beerfelden.
Ich habe auch noch nie von einer Ziegelei in Heppenheim gehört.

Grüsse, Matthias

_________________
Grüße, Matthias

wir können alles, außer hochdeutsch

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Nach oben Nach unten
phi
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 621
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Mo 09 Apr 2012, 22:44

Hallo,

Danke, vielleicht lässt sich der Verbleib des Personenwagens ja klären.

In Heppenheim gab es das Tonwerk Stauch&Co. Siehe im Dachziegelarchiv: http://dachziegelarchiv.de/kat_thumbs.php?kat_id=1101&kat_typ=40#sei_id_18264

Interessanterweise gehörte das Werk ab 1960 zur Bott KG, 1970 wurde die Produktion eingestellt. Insofern ist es gut möglich, dass die in den 1970er Jahren in Malsch fotografierte LD2 die ex Heppenheimer Lok ist und später (zusammen mit der OMZ117) über Olfen nach Eisenberg gelangte.

MfG
phi



Nach oben Nach unten
Frank
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 890
Ort / Region : Woltersdorf
Name / Alter : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Di 10 Apr 2012, 08:58

phi schrieb:
Ich glaube du meinst die ex Heppenheimer O&K LD2. Sie steht wie die andere zwei Loks der Beerfeldener Sammlung in Berlin. Soweit ich weis, seit einiger Zeit auch mit anderen Besitzern.
Bei Bahn-express gibt es sogar Bilder der Lok in Berlin:
http://www.merte.de/BE/archiv/12459-05.htm

Die LD2 sowie die OME 117 (13477) gehören aktuell einem Mitglied des Herzfelder Ziegeleibahnvereins. Es ist vorgesehen, die Loks nach Herzfelde zu überführen, sobald die Gleisanlage vor dem Lokschuppen wiederhergestellt ist. Dann haben die Loks auch endlich ein festes (und inzwischen neu gedecktes!) Dach über dem Kopf.

Viele Grüße, Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnseite.de
Matthias S.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 2087
Alter : 47
Ort / Region : Rhein-Neckar-Kreis
Hobbies : meine 3 Kinder, Altbergbau, Feld+Grubenbahn, alte und schnelle VW
Name / Alter : Matthias S.
Anmeldedatum : 19.09.08

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Di 10 Apr 2012, 10:10

Hallo, na das ist doch mal eine gute Nachricht, wir hoffen auf Bilder. Hauptsache die Loks kommen da weg.
Grüsse, Matthias

_________________
Grüße, Matthias

wir können alles, außer hochdeutsch

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Nach oben Nach unten
Frank
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 890
Ort / Region : Woltersdorf
Name / Alter : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Mi 23 Mai 2012, 20:03

Heute ist schon mal die O&K LD2 aus der Wuhlheide in Herzfelde eingetroffen, wo sie nun unter Dach und Fach steht. Am kommenden Sonntag (27. Mai) kann sie damit beim Tag der offenen Tür in Augenschein genommen werden.

Das folgende Bild entstand unmittelbar nach dem Abladen:



Viele Grüße, Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnseite.de
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.    Mi 23 Mai 2012, 21:48

Glückwunsch Frank, das ihr die LD2 jetzt beherbergen dürft! Schön zu sehen das die Lok jetzt trocken abgestellt werden kann. Ich denke bei euch ist die Lok in sehr guten Händen und bereichern tut sie eure Sammlung auf jeden fall.
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
 
DSO: Privates Feldbahnprojekt 1984 in der ehemaligen Tongrube 14 in Eisenberg/Pf.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» The 1984 Paper Corvette von Alan Rose
» Modelle von Fahrzeugen der ehemaligen NVa
» Privates Militärflugzeug- "museum" in Winterberg
» Olympische Spiele 1984
» Olympische Winterspiele 1984

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: