Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
phi
Dampflokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 739
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   So 14 Feb 2016, 20:35

Hallo,

John Browning spricht in seinem Trainrover Blogeitrag von 2014 davon, dass die Bahn "vor ca. 5 Jahren" zuletzt genutzt wurde. Also 2009.
Siehe:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das deckt sich mit dem Stand des Phosphatabbaus in Nauru und den jüngsten bekannten Bildern.
Irgendwo gab es noch einen relativ aktuellen Bericht, nach dem min eine der zuletzt eingesetzten 3ft gauge Loks auch noch hinter der Werkstatt auf der Insel steht.

Grüße
phi
Nach oben Nach unten
VolkerS.
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1574
Alter : 47
Ort / Region : Stechow / Land Brandenburg
Hobbies : Schmalspur-, Feld- & Modellbahn, Speedway
Name / Alter : Volker S.
Anmeldedatum : 24.03.12

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   So 14 Feb 2016, 21:46

phi schrieb:


P.S.: Kann man das Thema verschieben und in "Feldbahnen in Ozeanien" umbenennen?

Grüße
phi

Habe ich gerade gemacht! Ich hoffe, dass keiner der Beteiligten was dagegen hat.

_________________
Viele Grüße
Volker
Nach oben Nach unten
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3522
Alter : 28
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 28
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   So 13 März 2016, 21:10

Hallo,

hier ein paar Bilder aus Nauru vom Mai 2012. Tatsächlich stand die Diesellok damals noch im Gelände und wuchs langsam zu, was sie wohl auch heute noch tut.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


MfG Felix
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
phi
Dampflokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 739
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   Mo 14 März 2016, 23:31

Hallo Blix,

Danke, genau das Bild meinte ich, die Lok hatte John Browning 2014 vermutlich übersehen.

Grüße
phi
Nach oben Nach unten
phi
Dampflokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 739
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   Mo 09 Jan 2017, 19:29

Hallo,

Man findet doch immer wieder Interessantes:
Auch auf der mikronesischen Insel Fais wurde Phosphat abgebaut.

Fais: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Entdeckt hat die Lagerstätte die "Deutsche Südseephosphat AG", ausgebeutet wurde sie aber erst ab 1938 von den japanischen Kolonialherren. Mit dem Einmarsch der Amerikaner endete 1944 bereits die Gewinnung des wohl eher minderwertigen Phosphats. Einige schöne Bilder finden sich hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Wer fliegt hin und schaut nach was noch dort steht? PMA Pacific fliegt im Charter und min. zweimal monatlich von Yap ausgehend nach Fais Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Grüße
phi
Nach oben Nach unten
Broschkisch
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 409
Ort / Region : Dresden/Sachsen
Hobbies : Was wohl? Es gibt noch andere.
Name / Alter : Matthias Richter / 60 (ganz alt)
Anmeldedatum : 23.07.09

BeitragThema: Feldbahnen in Ozeanien (Fais)   Di 10 Jan 2017, 21:54

Hallo Philipp,

ist ja wirklich nett da und überschaubar. Mehr als zwei Tage braucht es wohl nicht, um jeden Stein auf dem Eiland umzudrehen.
Und den Rest der Woche geht man Thun fischen, um die dort verbliebenen "Montanias" (Baunr. 624 und 625) freikaufen zu können...

O.k., machen wir doch glatt, wenn wir grad mal in der Gegend sind! ;-)

Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-richter.de
phi
Dampflokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 739
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   Mi 11 Jan 2017, 07:28

Hallo Matthias,

Ja, so eine kleine Pazifikrundreise kann ich nur empfehlen Wink

Mir sind an deutschen Motorloks im Pazifik bisher nur die nach Samoa "zum Aufbau einer Telegrafenstation" gelieferte Oberursel Lok bekannt. Hier ein schönes Bild der Maschine: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

An wen und wann wurden die zwei Montanias den geliefert? So viel gibt es doch eigentlich nicht zur Auswahl an Feldbahnen in den Gebiet...

Grüße
phi

Nach oben Nach unten
Broschkisch
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 409
Ort / Region : Dresden/Sachsen
Hobbies : Was wohl? Es gibt noch andere.
Name / Alter : Matthias Richter / 60 (ganz alt)
Anmeldedatum : 23.07.09

BeitragThema: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   Mi 11 Jan 2017, 16:32

Die beiden Loks (Typ L2) sind über die Fa. Hunter in Tokyo geliefert worden.

Wer weiß, vielleicht stehen sie ja noch irgendwo herum...

M.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-richter.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)   

Nach oben Nach unten
 
Feldbahnen in Ozeanien (Nauru)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Geschichte und Exkursionen aus aller Welt-
Gehe zu: