Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Diesellokfrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Diesellokfrage   Do 15 Dez 2011, 13:32

Heute fragte mich jemand wo ich keine Antwort drauf wusste. Frage
Wie viel verschiedene Feldbahndieselloks wurden in Deutschland bis heute gebaut?
Gute Frage, die ich hier mal weitereiche. Vielleicht könnte man auch eine Bilddatenbank dazu aufbauen.

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1455
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Do 15 Dez 2011, 13:49

Viel Spannender: wie viele verschiedene Feldbahndampfloktypen gab es?

Gruß

Rüdiger
Nach oben Nach unten
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Do 15 Dez 2011, 15:52

Andi, dazu kann man nur Näherungswerte angeben. Alleine innerhalb eines Loktyps gab es so viele Varianten... und zu den Dieselloks kommen dann noch die Glühkopfloks, die Vergasermotorloks, die Generatorgasloks...

Kurz: Unmöglich zu beantworten, es sei denn Du hast ein Foto zu jeder Lok einer bestimmten Bauserie.

Wenn's Dir aber langweilig ist...

Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1455
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Do 15 Dez 2011, 16:39

..auch für Dampf nur ein Näherungswert: 5 maßgebliche Hersteller und von 10-60 PS Bn2t je ein Serienmodell macht (ohne alle Vorserienstück, Einzelstücke, Bauartänderungen, Sonderbauarten und B1n2t, Cn2t usw. mehrachsig aufwärts und auch ohne "Kleinserienhersteller") grob rund 30 verschiedene wesentliche deutsche Feldbahn-Dampfloktypen plus die 8 HF Standardtypen WK 1+2 aus.

Gruß

RF
Nach oben Nach unten
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4488
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Do 15 Dez 2011, 19:22

Hallo !

Zitat :
Vielleicht könnte man auch eine Bilddatenbank dazu aufbauen.



Das wäre eine tolle Sache und ich denke das hilft uns allen weiter!!! Nur soetwas aufzubauen... study
Hersteller; Typen...

In einem Beitrag sicher sehr schlecht... der wird megalang und wenn man etwas sucht, findet man es nicht...

Ideen sehr willkommen...

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Do 15 Dez 2011, 20:31

Zitat :
Das wäre eine tolle Sache und ich denke das hilft uns allen weiter!!! Nur soetwas aufzubauen..
Wird mir mal Gedanken darüber machen. Der Winter ist noch lang.

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
KGB-Feldbahn
Feldbahnlokbeifahrer


Anzahl der Beiträge : 258
Ort / Region : Hagen / Westfalen
Anmeldedatum : 18.09.07

BeitragThema: ein erster Gedanke   Do 15 Dez 2011, 21:57

Hallo,

ein sicherlich lobenswertes und wünschenswertes Projekt.
Es könnte sinnvoll sein wenn einzelne Personen jeweils einen Hersteller bearbeiten und dafür ggf. nach Fotos fragen und daraus eine PDF Datei zum allgemeinen Gebrauch anfertigen.

Ekkehard
Nach oben Nach unten
http://www.kissing-garten-bahn.de
Frank
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 890
Ort / Region : Woltersdorf
Name / Alter : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Fr 16 Dez 2011, 08:11

Feldbahnlok-Typendatenbank: Sowas in der Art habe ich ansatzweise ín Form des Archivs auf meiner Webseite. Ist natürlich erst recht rudimentär und ganz klar ausbaufähig. Wer also Standardaufnahmen oder Zeichnungen der noch unbilderten Loks hat: Übernehme ich jederzeit gerne!

Gruß, Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnseite.de
Joerg Seidel
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Lokdatenbank nach Herstellern und Typen   So 18 Dez 2011, 12:33

Ist es nicht sinnvoller, die Loks nach Herstellern und Typen zu erfassen ? Zum Beispiel Jung EL105, LKM Ns2f, etc.

Das ist doch viel übersichtlicher !
Nach oben Nach unten
Poni524
In Memoriam


Männlich Anzahl der Beiträge : 601
Alter : 62
Ort / Region : Quickborn / Schleswig-Holstein
Name / Alter : Dieter P. / Auahauaha (ändert sich täglich)
Anmeldedatum : 17.11.09

BeitragThema: Re: Diesellokfrage   Fr 23 Dez 2011, 22:14

Hallo Andi und alle Anderen,
könnte man ein Archiv so wie es bei Frank Engel auf der Website eingestellt ist als Grundlage nehmen? Ich finde es durch die Ordner sehr übersichtlich.
Vorschlag:
Hersteller
Antriebsart
gebaute Typen
Unterarten
usw.
möglicherweise gibt es noch weitere Vorschläge oder weitere/andere Ideen dazu.
Der Aufbau nach Ordnern hätte den Vorteil, dass weitere Ergänzungen jederzeit möglich sind.
weihnachtliche Grüsse
Dieter
Nach oben Nach unten
http://www.torfbahn-himmelmoor.de/
 
Diesellokfrage
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: