Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 835
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor   Di 06 Dez 2011, 15:24



Leider schon gelaufen.

Bericht über das Torfwerk Feilnbach
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/lavita/lavita-winterfreude-moderation100.html
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Florian_Maier
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 91
Ort / Region : München
Name / Alter : 38
Anmeldedatum : 11.06.08

BeitragThema: Re: TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor   Sa 14 Jan 2012, 14:58



Hier habe ich das Video dazu auf youtube entdeckt:

http://www.youtube.com/watch?v=lo_kwPdrWfc

Viel Spass!
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 835
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor   Mo 30 Jan 2012, 17:16

Hallo Florian,

danke für den Link. Habe jetzt das Video endlich mal anschauen können. Der Betrieb und die Atmosphäre sind ja ganz gut umgesetzt. Schön mal zu sehen, wie die Gleise genagelt (!) werden. Echte Knochenarbeit...
Interessant auch die Beladung mit dem Fuchs-Bagger.
Habe übrigens in einer Gemeinde-Info gelesen, dass der Moorabbau noch so lange weiterlaufen soll, bis Herr Füglein das Rentenalter erreicht hat. Danach soll das Werk stillgelegt werden und auch dieser Moorbereich renaturiert werden.
Als Jahreszahl wird da 2030 genannt.
Die Schöma wird also noch einige Jahre dort langtuckern können.

Grüße

Lars
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
fuchs
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 17
Ort / Region : bayern
Name / Alter : 48
Anmeldedatum : 13.09.10

BeitragThema: Re: TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor   Mo 30 Jan 2012, 19:00

Hallo Lars, so schlimm ist das Gleis nageln auch nicht... den Moderator fehlte allerdings die Übung :-)


Die Info von der Gemeinde ist eigentlich nur Halbwissen... da ich eine Privatfirma bin werde ich meine Firma so lange betreiben wie Bedarf an Torf besteht und es rentabel ist... die Gemeinde hat darauf keine Einfluß.

Grüße Robert






Nach oben Nach unten
Blei-Stift
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 206
Ort / Region : Goslar
Hobbies : Eisenbahnen im und am Harz, Modellbau
Name / Alter : 55
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: BR-LaVita-Gutes aus dem Moor   Mo 30 Jan 2012, 19:44

Hallo Moorbadfreaks,

na der Film ist doch wohl Klasse. Vielleicht sollten wir mal den Busch-Leuten den Tipp geben, sich diesen Film mal genau anzuschauen, da der Fuchsbagger, den Busch als Neuheit präsentiert, den gleichen Fehler wie damals der Kibribagger hat. Es ist kein passender Zweischalengreifer verbaut. Aus dem Grund hab ich damals auch einen passenden Zweischalengreifer von Weinert an meinem Kibri-Fuchs verwendet. Also ich könnte mir vorstellen, das man in diesem Ein-Mann-Betrieb bestimmt einen prima Film über die Arbeitsabläufe drehen könnte, da die jetzt enthaltenen Szenen viel zu kurz für uns Feldbahnfreaks waren. Da passt einfach alles, der alte Opel-Diplomat in der Garage, der alte Backsteinlokschuppen usw. .

Schönen Abend noch

Holger
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 835
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor   Mo 30 Jan 2012, 21:58

fuchs schrieb:
Hallo Lars, so schlimm ist das Gleis nageln auch nicht... den Moderator fehlte allerdings die Übung :-)

Die Info von der Gemeinde ist eigentlich nur Halbwissen... da ich eine Privatfirma bin werde ich meine Firma so lange betreiben wie Bedarf an Torf besteht und es rentabel ist... die Gemeinde hat darauf keine Einfluß.

Grüße Robert


Hallo Robert,

ich hatte gar nicht gewusst, dass Du hier im Forum mitliest und schreibst. :-)
Natürlich hast Du Recht. Als Unternehmer steht es Dir frei wie lange Du arbeitest.

Habe heute morgen auf dem Weg ins Büro noch gedacht, dass ich jetzt lieber auch mit der Diesellok ins Moor rausfahren würde...
Ich bin ja nur "Freizeitfeldbahner" und bin inzwischen viel zu selten draußen bei der Feldbahn. Eigentlich schade!

Schöne Grüße

Lars



Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
 
TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» TV: BR - laVita - Gutes aus dem Moor
» Quickborn - Touristikbahn - Moor (Link)
» Subtiler Horror vs blutiger Horror
» Heli Apps
» Welches Servo für den HK 700

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Medienecke-
Gehe zu: