Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Bad Bremstedt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Remo
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 888
Ort / Region : Landquart CH
Name / Alter : Remo 32
Anmeldedatum : 15.12.10

BeitragThema: Bad Bremstedt   So 30 Okt 2011, 19:50

Hallo Zusammen
affraid Wie ich auf der Seite der Feldbahn Glossen lese löst sich der Verein zur Erhaltung der Feldbahn in Bad Bremstedt
auf, was ist den da passiert, geht denen der Pachtvertrag oder Geld aus ???
Auf die Antworten bin ich gespannt
Gruss Remo
Nach oben Nach unten
Kalle
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 65
Ort / Region : Bad Bramstedt
Hobbies : Feldbahn(-geschichte), Eisenbahn generell, Modellbahn, Fotografie
Name / Alter : Jürgen Kallinich, Jahrgang 1957
Anmeldedatum : 24.10.08

BeitragThema: Re: Bad Bremstedt   So 30 Okt 2011, 20:41

Hallo Remo,
das ist ganz einfach erklärt - steht alles schon hier im Forum:
http://www.kipplore.com/t3031-10-jahre-wald-und-moorbahn-bad-bramstedt-ein-trauriges-jubilaum
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben Nach unten
Remo
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 888
Ort / Region : Landquart CH
Name / Alter : Remo 32
Anmeldedatum : 15.12.10

BeitragThema: Re: Bad Bremstedt   So 30 Okt 2011, 22:26

Hallo Kalle
Herzlichen Dank für den Link.
Oha ! Den Beitrag habe ich ganz am Anfang als ich mich hier angemeldet habe schon gelesen, nur den Namen habe ich vergessen.
Als ich bei der Ziegelei angefangen habe und zum Betriebsleiter aufs Büro gerufen wurde um zu erzählen was ich vor habe, habe ich ihm die Geschichte erzählt, desswegen meine einzige Bedingung das sie nichts verkaufen dürfen.
Und auch ein Stückweit der Grund wiso ich lieber keinen Verein zur erhaltung gründen will, so bleibt es bei Riccardo und mir.....
Gruss Remo
Nach oben Nach unten
 
Bad Bremstedt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: