Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Aufarbeitung Jung EL105 6474/1935

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18
AutorNachricht
wismarwagen
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1334
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Ein kleines Jubiläum   Sa 12 März 2016, 23:37



Hallo zusammen,

heute gibt es mal ein kleines Jubiläum zu feiern:
Am 12.03.1936, heute genau vor 80 Jahren, wurde unsere EL105 unter der Fabriknummer 6474 an die Praunheimer Ringofenziegelei Johann Welker ausgeliefert.
Ob sie damals wohl genauso strahlte?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auf die nächsten 80 Jahre!
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
lorenpapst
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 476
Alter : 49
Ort / Region : minden
Hobbies : feldbahn , billerbahn ,spur n
Name / Alter : dirk43
Anmeldedatum : 05.02.12

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Jung EL105 6474/1935   Sa 12 März 2016, 23:45

Hallo Felix,
na denn mal herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.

Gruß
Dirk
Nach oben Nach unten
http://www.feldspur.de
wismarwagen
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1334
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Jung EL105 6474/1935   Do 13 Apr 2017, 00:13



Hallo zusammen,

wer noch an der Effektivität des Rad-Schiene-Systems zweifelt:


11 PS und 20 t Anhängelast (das ist gerade mal ein Drittel des laut Datenblatt zulässigen).
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufarbeitung Jung EL105 6474/1935   

Nach oben Nach unten
 
Aufarbeitung Jung EL105 6474/1935
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 18 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: