Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Michl
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 48
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen , Ziegeleien
Name / Alter : MichL
Anmeldedatum : 05.01.08

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   So 04 Sep 2011, 05:07

Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil ....
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1455
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   So 04 Sep 2011, 05:52

und deshalb hat auch die sonst über alle Maßen geschätze WEM zumindest in dieser Liste nichts zu suchen...

Gruß

RF
Nach oben Nach unten
Berghoff
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 78
Ort / Region : Berlin / ohne
Name / Alter : Joachim Berghoff / 53
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Erste Waldbahn in Preussen   Mo 05 Sep 2011, 10:04

Hallo,

ich bringe mal die Waldbahn der Oberförsterei Rumbeck, Westfalen ins Spiel.
Diese soll als allererste Waldbahn in Preussen, um 1882 entstanden sein.
Leider konnte ich bisher keinen Lageplan oder Bilder sowie weitere Infos auftreiben.

Kann jemand helfen?

Mit besten Grüßen

Joachim
Nach oben Nach unten
Berghoff
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 78
Ort / Region : Berlin / ohne
Name / Alter : Joachim Berghoff / 53
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Schöne Bilder aus Österreich   Mo 12 Sep 2011, 09:03

Hallo, Freunde der Waldbahnen,

Ich möchte das Thema noch nich untergehen lassen.
Schaut mal, was für Fotos in Österreich (trotz guter Bücher) noch so ausgegraben werden. (Etwa in der Mitte des Beitrags.)

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.atterwiki.at/images/thumb/6/67/Brennholzexpress.jpg/120px-Brennholzexpress.jpg&imgrefurl=http://www.atterwiki.at/index.php%3Ftitle%3DHolzfuhrwerk&usg=__UdNYxiC33PMGoxEn_VK1vi9Qb4s=&h=93&w=120&sz=6&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=JHG3ZrKLvaydMM:&tbnh=74&tbnw=96&ei=ZWNuTuiUL43KswbG7tjvBA&prev=/search%3Fq%3DSt.%2BGeorgen%2Bim%2BAttergau%2BWaldbahn%2BHolzlager%2BPuch%26hl%3Dde%26sa%3DG%26biw%3D1536%26bih%3D708%26tbm%3Disch&itbs=1&iact=hc&vpx=203&vpy=149&dur=479&hovh=74&hovw=96&tx=143&ty=71&page=1&ndsp=2&ved=1t:429,r:0,s:0&biw=1536&bih=708

Der eine oder andere wird doch auch noch was aus Deutschland haben?

Mit Grüßen

Joachim
Nach oben Nach unten
Rainer Christmann
Lorenschieber


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   Do 22 Sep 2011, 02:43

hallo,

am Donnersberg in der Nähe von Dannenfels gab es ein Waldbahn - von wann bis wann die existiert hat weiß ich nicht - in einem Geologiebuch meines Vaters hatte ich ein Bild davon entdeckt, das Buch stammte aus den 1950er Jahren - muß mal schauen wo ichs hab; das Bild ist soweit ich mich erinnere aber nicht viel größer als eine Briefmarke und dazu auf schlechtem Papier;

RCH
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1455
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   Do 05 Jan 2012, 02:01

Hallo Waldbahner,

eine habe ich noch:

Fürst Stollberg'sche Waldbahn im Eichhorst bei Zawadski/Schlesien - die hatten auf 600mm zumindest eine Hagans Cn2t aus 1890 mit Werknummer 233.

Gruß

Rüdiger
Nach oben Nach unten
VolkerS.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 1533
Alter : 45
Ort / Region : Stechow / Land Brandenburg
Hobbies : Schmalspur-, Feld- & Modellbahn, Speedway
Name / Alter : Volker S.
Anmeldedatum : 24.03.12

BeitragThema: Waldbahn/Holztransportbahn im Reichswald bei Kleve   Di 25 März 2014, 09:24



Leider funktionieren die beiden Links vom Waldbahner der Waldbahn/Holztransportbahn im Reichswald bei Kleve 1925 nicht mehr. Deshalb hier nochmal:

http://www.die-bildersammlung.de/picture.php?/548/categories
http://www.die-bildersammlung.de/picture.php?/547/categories

_________________
Viele Grüße
Volker
Nach oben Nach unten
hansel600
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 45
Ort / Region : Witten
Hobbies : Feldbahn, Landrover
Name / Alter : Hannsjörg Frank
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   Mi 26 März 2014, 05:05



Guten Tag,
ich habe die Primär-Literatur im Schrank, Fundstellenverzeichnisse von öffentlichen Archiven und die Einsätze der Eisenbahn-Pionier-Truppen
bei Waldbahnbau ebenfalls.
Aufgrund vielfältiger Verpflichtungen kann ich diese Unterlagen z.Zt.nicht "verarbeiten".
Also wer kommt nach Witten und sichtet den Schatz...
Hannsjörg
Nach oben Nach unten
Kipplorenhilfsbremser
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 51
Ort / Region : München
Name / Alter : Schubert 58
Anmeldedatum : 16.08.11

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   Sa 29 März 2014, 20:08

Hallo,
in der Nähe von Oberaudorf existierte bis ca. 1920 eine Waldbahn mit der seltenen Spurweite von 85 cm. Zum Transport des Holzes ins Tal bestand eine Seilbahn. Mit dem zuständigen Revierförster bin ich die ehemalige Strecke abgegangen. Zu finden gab es noch drei verbogene Schienenstangen, Schienennägel und eine Radachse. Mein Angebot, für das örtliche Heimatmuseum auf der Basis der Radachse eine, den noch vorhandenen Fotograpien nachempfundenen Holzlore anzufertigen wurde jedoch leider nicht angenommen. So wird diese Waldbahn, von der noch historische Daten existieren und Fotos von Seilbahn verfügbar sind, leider ganz in Vergessenheit geraten.
Gruß kipplorenhilfsbremser
Nach oben Nach unten
Frank
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 890
Ort / Region : Woltersdorf
Name / Alter : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?   So 30 März 2014, 01:18

Eine der ältesten Bahnen war die Strecke im Lehrforstrevier der Forstakademie Eberswalde, südlich der Stadt beim Dorf Spechthausen gelegen und im Winter 1884/1885 errichtet. Dort erprobte man die verschiedensten Oberbau- und Fahrzeugmaterialien. Die Ergebnisse sind im Buch "Die Waldeisenbahn" von Adolf Runnebaum zusammengefasst (erschienen 1886).

Gruß, Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnseite.de
 
Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Welche Waldbahnen gab es in Deutschland?
» Wer kennt das "Monster von Minden"
» Die ersten Briefmarken in Deutschland
» Weihnachtsdeko/Welche Farbe hat euer Baumschmuck?
» Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe-Verlag

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: