Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Frage zum Verbleib der O&K FNr. 13214/1942 in 92242 Hirschau?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Frage zum Verbleib der O&K FNr. 13214/1942 in 92242 Hirschau?   Fr 24 Jun 2011, 22:55

Hallo zusammen,

da bisher "Spessarträuber" auf Drehscheibe-online nicht geantwortet wurde, stell' ich hier mal seine Frage ein:
"??? Verbleib Spielplatzlok Hirschau

geschrieben von: Spessarträuber

Datum: 19.06.11 22:45
Hallo Zusammen,

kann mir jemand etwas zum Verbleib der Spielplatzlok in Hirschau am Monte Kaolino sagen? Ich war letztes Jahr dort, konnte aber nirgendwo die Lok entdecken. Laut Bahn-Express war sie 2001 noch vorhanden.

Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen.... ;-)

Grüße aus dem Spessart"

Hier noch von mir die ergänzenden Infos von der bahn-express HP:

"Spielplatz "Monte Kaolino", 92242 Hirschau

19.01.2006-info/ pz/ 25.09.2001/ fg/ Am Ortsrand von Hirschau erhebt sich ein gigantischer Quarzsand­berg. Er wurde einst in den 1920er Jahren aufgehaldet, als der Absatz durch Wirtschaftskrisen stagnierte. Er gehört noch heute der Fa. Kick und könnte bei einem Großauftrag sogar wieder abgetragen werden. Im Laufe der Jahre hat sich am Fuße des Berges jedoch ein kleiner Frei­zeitpark etabliert, auch dient der Berg im Winter zum Ski-Fahren oder im Sommer für eine Art Sand-Ski-Slalomfahrt. Sogar eine kleine Seilbahn führt hinauf. Auf einem Spielplatz um Fuße des Berges steht eine schön lackierte Lok. Ihre Identität ist zweifelsfrei, das Gestänge ist mit entsprechenden Schlagzahlen übersäht.

* O&K FNr. 13214/1942, Typ 30 PS, Bn2t, 600 mm
.08.1942 geliefert an Amberger Kaolinwerke GmbH, Hirschau /19xx Spielplatz Monte Kaolino, Hirschau (02.1988, 05.1998, 09.2001 vh)"

Also ich würde mich ebenso über eine Antwort betreffend den Verbleib der Maschine sehr freuen. Im Voraus recht herzlichen Dank!

Liebe Grüße

Wolfram
Nach oben Nach unten
 
Frage zum Verbleib der O&K FNr. 13214/1942 in 92242 Hirschau?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Frage zum Verbleib der O&K FNr. 13214/1942 in 92242 Hirschau?
» Bitte antwort habe Frage über Briefmarken Preis
» Katalog der Ballonpost Frage
» Verbleib Henschel Dampflok
» Verbleib der alten Palmengartenbahn in Frankfurt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: