Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Kleinbahnreaktivierung in Brasilien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
besucher
Gast



BeitragThema: Kleinbahnreaktivierung in Brasilien   Do 16 Jun 2011, 05:00

Hallo liebe Kleinbahner,

bei meiner Recherche im Netz habe ich einen Blog gefunden, der möglicherweise für die Feldbahnfreunde von Interesse ist.
Es handelt sich dabei um eine Initiative in Brasilien (Nähe Sao Paulo, Stadtteil Perus), die eine ehemalige Kleinbahn (Estrada de ferro Perus Pirapora) einer Zementfabrik rektivieren und auch schon 2 Loks wieder in Betrieb haben. Auch wenn der Blog auf Portugiesisch sind, so zeigen doch die Bilder eindrucksvoll die fleissigen Bemühungen dieser Eisenbahnfreunde.

Ich war gerade selbst am Pfingstwochende auf einer normalspurigen Eisenbahnstrecke in Anhumas (Stadtteil von Campinas, 100 km nördlich von Sao Paulo) und bin dort auf der 24km Strecke bis nach Jaguariuna gefahren. Tolles Erlebnis. (Betreiber: ABPF = Brazilian Association of Railway Preservation, Associação Brasileira de Preservação Ferroviária (ABPF))

die Seite des BLOG heisst:http:peruspirapora.blogspot.com
Viel Spass beim Stöbern
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: peruspirapora-in-brasilien   Do 16 Jun 2011, 05:24

besucher schrieb:
Hallo liebe Kleinbahner,
bei meiner Recherche im Netz habe ich einen Blog gefunden, der möglicherweise für die Feldbahnfreunde von Interesse ist.
Es handelt sich dabei um eine Initiative in Brasilien (Nähe Sao Paulo, Stadtteil Perus), die eine ehemalige Kleinbahn (Estrada de ferro Perus Pirapora) einer Zementfabrik rektivieren und auch schon 2 Loks wieder in Betrieb haben. Auch wenn der Blog auf Portugiesisch sind, so zeigen doch die Bilder eindrucksvoll die fleissigen Bemühungen dieser Eisenbahnfreunde.
Ich war gerade selbst am Pfingstwochende auf einer normalspurigen Eisenbahnstrecke in Anhumas (Stadtteil von Campinas, 100 km nördlich von Sao Paulo) und bin dort auf der 24km Strecke bis nach Jaguariuna gefahren. Tolles Erlebnis. (Betreiber: ABPF = Brazilian Association of Railway Preservation, Associação Brasileira de Preservação Ferroviária (ABPF))
die Seite des BLOG heisst:http:peruspirapora.blogspot.com
Viel Spass beim Stöbern
*******************************************************************************************************************************************************************************
Hallo Gast,
Arrow

etwas über diese Bahn hatten wir hier schon . Siehe auch :

http://www.kipplore.com/t2355-colorado-cowboy-arbeitet-wochende-an-der-60cm-zementbahn-peruspirapora-in-brasilien?highlight=brasilien
http://www.kipplore.com/t2339-fragen-aus-brasilien-betr-diema-usw-an-die-experten?highlight=brasilien
http://www.kipplore.com/t2564-neu-diavortrag-von-recovery-und-arbeiten-an-unsere-diema-ds24-in-brasilien?highlight=brasilien
mfG.
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Windbergs
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 49
Ort / Region : Ludwigsburg, bzw Stuttgart Deutschland
Hobbies : Schmalspur Dampflokomtiven in USA, Brasilen und Europa
Name / Alter : Thor Windbergs 48 Jahen
Anmeldedatum : 24.06.09

BeitragThema: Official Ansprechpartner für Perus Pirapora bietet Fotobuch "Locomotive Inventory"   Do 26 Jan 2012, 12:22

Hallo meine Feld/Kleinbahn Freunde,

Ich habe jetzt eine 40 s. Lidl Fotobuch gestaltet was kurz Info und viele Fotos (alt S&W, Farbe von Betrieb) und viele von meine Gigabytes geschossen in die letzten 4 Jahren. Für eine Bestellung über Paypal kommt es direkt zu ihren Tür. Demnächst gibst auch eine 65s. Buch 3D CAD Zeichnungen von unsere 1911 Baldwin 2-4-0 No.17.

bitte nur Meldung bei Interesse: windbergs@yahoo.com

Gute Dampf
Thor

www.thorsteamworld.com
http://peruspirapora.blogspot.com/
Nach oben Nach unten
http://www.thorsteamworld.com
Windbergs
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 49
Ort / Region : Ludwigsburg, bzw Stuttgart Deutschland
Hobbies : Schmalspur Dampflokomtiven in USA, Brasilen und Europa
Name / Alter : Thor Windbergs 48 Jahen
Anmeldedatum : 24.06.09

BeitragThema: Re: Kleinbahnreaktivierung in Brasilien   Do 18 Apr 2013, 17:28

Der original Blog zitiert wurde abgelöst durch den abgang eine Mitglied. Heißt jetzt
http:
http://www.efperuspirapora.blogspot.com.br/ Der unterschied sind der "EF" vorne für "Estrada de Ferro" (Eisenbahn)

Zur Weihnachten haben wir eine Schöma geschenkt bekommen.
http://www.efperuspirapora.blogspot.com.br/2012/12/parceria-ifppc-apmf-traz-mais-uma.html

Ich habe eine schöne Lidl Fotobuch erstellt mit ca. 60 Seiten was der Geschichte der Bahn und jeden von der 23 Dampfloks abbildet. Kann bei mir direkt bestellt oder im FFM Museum abgeholt für €25.

abraco
Thor
Nach oben Nach unten
http://www.thorsteamworld.com
 
Kleinbahnreaktivierung in Brasilien
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kleinbahnreaktivierung in Brasilien
» GRU,SJL und MAO Mar/Apr 2010
» Bilderwettbewerb Dezember 2010
» Brasilien
» Condor-Flugpostmarken auf Belegen der Südamerikafahrt 1930

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Geschichte und Exkursionen aus aller Welt-
Gehe zu: