Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Deutz MLH 322 Wald am Schoberpaß - die Aufarbeitung (viele Bilder)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Deutz MLH 322 Wald am Schoberpaß - die Aufarbeitung (viele Bilder)   So 30 Okt 2011, 19:38

Die 36316/36 von Fortuna hat exakt die gleiche Scheibe verbaut. Ich glaube nicht, das es sich bei den kleinen Scheiben um Ersatzteilteile, sondern um Originalteile handelt. Die Ingeneure werden sich damals schon was dabei gedacht haben. Im Stationärbereich hatten diese Motoren übrigens Speichenschwungräder, manche auch nur mit einem Schwungrad.

_________________
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Prospektblatt der Deutz   Do 10 Nov 2011, 14:30

Ref.: Das Prospekt der MLH322 zeigt jedenfalls eine große Scheibe mit 3 Löchern, möglich, dass die dünnen Stege zwischen den Löchern Probleme machten, ist bei den Benzolloks ja auch so.
******************************************************************************************************************************************************************

Hier jetzt ein Blatt dieses Prospektes :




mfG.
Dieter

Daumen hoch
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Glucke
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 70
Ort / Region : Bärenstein Osterzgebierge
Hobbies : Grubenbahn
Name / Alter : ....´/43
Anmeldedatum : 02.02.10

BeitragThema: Re: Deutz MLH 322 Wald am Schoberpaß - die Aufarbeitung (viele Bilder)   Sa 12 Nov 2011, 18:49

Tolle arbeit was ihr dort geleistet habt.aus so einen alten frack wieder so eine schöne lok zu zaubern.Respeckt.Gruss Glucke
Nach oben Nach unten
 
Deutz MLH 322 Wald am Schoberpaß - die Aufarbeitung (viele Bilder)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 Ähnliche Themen
-
» Deutz MLH 322 Wald am Schoberpaß - die Aufarbeitung (viele Bilder)
» Dampftage Meiningen 2010
» Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental
» Aufarbeitung Deutz OME117
» Kapelle im tiefen Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: