Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Wiener Liliputbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Hans 1948
Feldbahnbuchleser


Männlich Anzahl der Beiträge : 5
Ort / Region : 2560 Berndorf, Österreich
Name / Alter : Johann Wallinger 64 Jahre
Anmeldedatum : 17.03.11

BeitragThema: Wiener Liliputbahn   So 20 März 2011, 17:16

Die Wiener Liliputbahn hat zum Saisonbeginn 2011 eine neue Haltestelle "Schweizerhaus- Luftburg" bekommen. Mad
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Di 16 Okt 2012, 22:30

Hallo!

Zu der Stadtion ist zu sagen, dass diese von den Leuten sehr gut angenomen wird.
Weiters ist seit der Einführung der neuen Straßenbahnlinie 1, der Zufluss der Leute an der Stadtion Rotunde um einiges angestiegen!
Viele fahren jetzt von dort aus mit der Bahn in den Prater und dann wieder zurück!


Wem es interessiert, da ja der 26. Oktober, für dieses Jahr, der letzte Betriebstag ist, sind am Sonntag dem 21.10. beide Dampfloks im Einsatz, sowie eine der beiden am 26.10. .

MFG Michael
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Di 23 Okt 2012, 23:54

Hallo!

Haben ein Video vom letzten Sonntag gemacht, wir haben uns spontan entschieden einwenig zu filmen, die Wackeligen aufnahmen kommen daher, das wir eigentlich für Fotos ausgerüßtet waren, bzw auch einiges mit einem Iphone gefilmt wurde, wobei das Ding eigentlich ganz gute Aufnahmen liefert!

Im Führerstand, sowie im Zug, geht es ohne Wackeln eh nicht!

Die D90 hatte beim Zoomen ein wenig Probleme mit der Schärfe nachstellen, hab ich für zukünftige Aufnahmen aber schon gelöst!
Das Stativ ist auch nicht das Beste, hab mein Neues noch nicht bekommen.



Achja, das Ruckeln, liegt an Youtube, die schaffen das anscheinend mit der Konvertierung des HD Video nicht wirklich!

MFG Michael
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Mo 14 Jan 2013, 20:12

Hallo!

Hab hier mal ein paar Fotos von der in HU befindlichen D1.

Überarbeitetes Laufdrehgestell


Überarbeitetes Antriebsdrehgestell




Kurz nach der Hochzeit


Rahmen in der Werkstatt, mittlerweile ist der Tank aufgesetzt



Bis zur Saison 2013 sollte sie fertig sein und ab dann wieder im Dienst stehen.


MFG Michael
Nach oben Nach unten
Freiland
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 434
Ort / Region : Wien
Hobbies : Alles was auf Schienen fährt
Name / Alter : David
Anmeldedatum : 14.05.11

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Di 15 Jan 2013, 22:25

Servus Michael,

schön, dass das alte Mädel wider aufgeputz wird. Wird es nach der HU wieder sein altes Farbkleid (welches ich persönlich sehr schön fand) bekommen oder habt ihr da schon andere Pläne?

Gruß
D.G
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Di 15 Jan 2013, 22:59

Hallo!

Das alte Farbkleid, so wie sie am Schluss gefahren ist, bekommt sie nicht mehr!

Da sie ja im laufe der Zeit recht oft überpinselt wurde, war das ja schon nicht mehr Original, jetzt wird sie, wie es sich für eine Museumslok gehört, wieder in den Auslieferungszustand zurückversetzt, wobei zur Reko ein Fabrikfoto hergenommen wurde.
Wobei sie jetzt aber wieder in den Planbetrieb geht, da die D3 untauglich ist.
Der Rahmen ist jetzt Lichtgrau und die Karosserie wird wieder Blau, aber ein wenig Heller als vorher !
Die seitlich eingelassenen Fenster im Maschienenraum wurden auch freigelegt, da sie Verblecht waren.
Ein paar Modifikationen wurden auch gemacht, von außen aber nicht zu sehen, andere Aufnahme für den Fahrersitz und eine Kupplungsaufnahme vorne, somit kann jeder Zeit vorne eine Schaku montiert werden.

MFG Michael
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Di 15 Jan 2013, 23:01

Zum Vergleich, ein Foto kurz vor der Demontage.



MFG Michael
Nach oben Nach unten
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   So 20 Jan 2013, 19:39

Hallo Michael,
wir konnten uns am Nachmittag nicht mehr verabschieden.
Ich stieß jezt erst auf den Beitrag, nachdem Stefan schwärmte. Sehr "nette" Arbeit!
Das Fenster ist wichtig! Ing. Gelinek schwärmte immer davon, daß die Lok einer deutschen V80 nachgebildet wurde.
Ich hoffe Ihr werdet bezüglich der vielen Entwürfe im Archiv fündig.
Gruß
FK

übrigens: Moriz G. immer ohne tz.
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   So 20 Jan 2013, 19:55

Hallo!

Es ging dann am Nachmittag recht schnell!

Vielen Dank für die heutigen Einblicke bei euch!
Es war schön mal wieder etwas zum Thema Gebus zu sehen, mal schauen was noch für Unterlagen zu unserer Lok zu finden sind.

Haben es Stefan eh gesagt, ein Gegenbesuch ist nach dem Winter jeder Zeit möglich, würden uns darüber freuen!

MFG Michael
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Wiener Liliputbahn   Do 14 März 2013, 00:17

Hallo zusamm!

Wir waren den Winter über nicht faul, es ist einiges erledigt worden.
Für sämtliche Ek´s wurden Rillenschienen in Auftrag gegeben, welche demnächst verbaut werden sollten.
Unter anderem wurde die Dampflok Da2 einer Teilausbesserung unterzogen, dies fing bei einen neuen Aschkasen an, beinhaltete den Tausch von Blattfedern auf Treibachse und den Kuppelachsen und endete nun bei einem Neulack, der Tender wurde natürlich von der ganzen Prozedur nicht verschohnt!

Da2 neu grundiert:






Da2 erstrahlt in neuem Glanz:


Anfertigen der neuen Pufferbrust:




Bei der D2 sind ausbesserungen an der Karosserie, sowie die Reperatur der Nachlaufachsenfederung durchgeführt worden
An der D3 wurde das defekte Getriebe repariert.

Nun zur D1, hier wurde, aufgrund der anderen Arbeiten, nicht so viel geschafft wie vorgesehen!
Aber dennoch hab ich ein neueres Bild, hier wurde gerade ein Teil der Karosserie montiert:


Zum Abschluss hab ich im Internet noch einige alte Aufnahmen der D1 gefunden, welche ich nicht vorenthalten will:













MFG Michael



[/quote]
Nach oben Nach unten
 
Wiener Liliputbahn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 8Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wiener Liliputbahn
» Briefmarkenausgabe "140 Jahre Wiener Staatsoper"
» 8.12.08 Großtauschtag in Wiener Neustadt
» Wiener Donauparkbahn
» Wiener internationale Messe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Museumsbahnen :: Parkbahnen-
Gehe zu: