Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Jenbacher in Canada?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4489
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Jenbacher in Canada?   So 14 Nov 2010, 17:47

http://www.savonaequip.com/d&glocis.asp

Wo kommen denn die her?

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 837
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   So 14 Nov 2010, 21:22

Boah, sind die immer noch da? Die habe ich schon vor 8 Jahren entdeckt...
Vermutlich wurden die mal neu geliefert. Schau doch mal in die Lieferliste: http://www.achristo.homepage.t-online.de/HerstJW.htm

Gr

Lars
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
M. Böckl
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 415
Ort / Region : Wien 1210/1220
Hobbies : Industrie, Architektur, Grube, 600mm
Name / Alter : Manfred/51
Anmeldedatum : 11.02.08

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Di 16 Nov 2010, 13:41

Servus Feldbahner,

hier die Antwort auf eine Anfrage im Dezember letzten Jahres:

Thank you for your email.
We are pleased to offer the following for your consideration.
1 - Jenbach 20 HP Diesel locomotive model # MJ-20, comes with 2-speed transmission and would be supplied in good running condition.
The price is $14,800.00 CDN dollars
3 - 10 HP Jenbach locomotives, model # MJ-10, come with single speed transmission, and would be supplied in good running condition.
The price is $10,500.00/each.
Note: Prices include delivery to Europe.

Please let me know if of further interest.

Best Regards,
Jordan Downey

Savona Equipment Ltd.
6351 West Trans Canada Hwy
Savona, BC, V0K 2J0, CANADA
PH 250-373-2424
FX 250-373-2323
www.savonaequip.com
sales@savonaequip.com

Nach oben Nach unten
Freiland
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 434
Ort / Region : Wien
Hobbies : Alles was auf Schienen fährt
Name / Alter : David
Anmeldedatum : 14.05.11

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Mo 05 Sep 2011, 13:16

Hallo
14,800$ für so ein Ding? Ich kenne mich bei Lokomotivenpreisen ja nicht so gut aus, aber das scheint mir etwas teuer...


Gruß
D.G
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1460
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Mo 05 Sep 2011, 14:32

Da ist recht günstig, denn allleine der inkl. Transport nach Europa dürfte 5000 Euro kosten...sind das denn die originalen Motoren? Werknummern bekannt?
Nach oben Nach unten
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1556
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Jenbach   Mo 05 Sep 2011, 14:44

hfb312 schrieb:
Da ist recht günstig, denn allleine der inkl. Transport nach Europa dürfte 5000 Euro kosten...sind das denn die originalen Motoren? Werknummern bekannt?

JW 20 wurden ab FNr. 2563 einige geliefert.

MFG
Nach oben Nach unten
Decauville_nl
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 740
Alter : 49
Ort / Region : Amsterdam
Name / Alter : Arnoud (Ari) Bongaards
Anmeldedatum : 26.08.07

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Mo 05 Sep 2011, 15:43

Wen das Transport 5000 euro ist berechnet mann fuer die Lok ungefaur 5500.... Wen in guter (original)zustand heut zutage fuer ein Lok wie die Jenbach JW20 idt nicht zu teuer, obwohl immerhin viel Geld..... Ich denke auch die Loks haben nicht nur Sammlerwert, sind aber wen Technisch in ordnung in Prinzip noch ebentuell Kommerziel zu brauchen, wie ein DIEMA oa...
Nach oben Nach unten
http://www.decauville.nl
draisinenl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 286
Alter : 45
Ort / Region : Almere (Niederlande)
Name / Alter : Michael Staats / 41
Anmeldedatum : 19.08.07

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Mo 05 Sep 2011, 17:57

5000 Euro fur Transport ist viel....

Ein Container (da passen beide loks rein!!!) kostet um 1500 Euro... 3500 fur 1 LKW/zugfahrt? Dass kann viel billiger...

Michael
Nach oben Nach unten
jens3150
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 278
Alter : 38
Ort / Region : Osnabrück
Hobbies : Magirus Deutz Rundhauber, Feldbahn
Name / Alter : Jens Lücke
Anmeldedatum : 01.01.08

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Mo 05 Sep 2011, 19:36

draisinenl schrieb:
5000 Euro fur Transport ist viel....
Ein Container (da passen beide loks rein!!!) kostet um 1500 Euro... 3500 fur 1 LKW/zugfahrt? Dass kann viel billiger...
Michael

Ein Transport per LKW oder Zug von Kanada aus dürfte sich über den Atlantischen Ozean als äußerst schwierig gestalten. Da bleibt wohl nur der Seeweg, und die Verschiffung ist mit sicherheit sündhaft teuer.

Gruß Jens
Nach oben Nach unten
draisinenl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 286
Alter : 45
Ort / Region : Almere (Niederlande)
Name / Alter : Michael Staats / 41
Anmeldedatum : 19.08.07

BeitragThema: Re: Jenbacher in Canada?   Mo 05 Sep 2011, 19:55

jens3150 schrieb:
draisinenl schrieb:
5000 Euro fur Transport ist viel....
Ein Container (da passen beide loks rein!!!) kostet um 1500 Euro... 3500 fur 1 LKW/zugfahrt? Dass kann viel billiger...
Michael

Ein Transport per LKW oder Zug von Kanada aus dürfte sich über den Atlantischen Ozean als äußerst schwierig gestalten. Da bleibt wohl nur der Seeweg, und die Verschiffung ist mit sicherheit sündhaft teuer.

Gruß Jens

Jens3150,

Ein container von Canada nach Europa kostet zwischen 1500 und 2000 euro...

Michael
Nach oben Nach unten
 
Jenbacher in Canada?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Boeing 747-200 Air Canada Revell 1:390 FERTIG
» Boeing 747-200 Air Canada Revell 1:390
» Braucht jeman ne kleine Jenbacher? Nur Transport ist etwas weit...
» Canada
» Ponyzucht Jehnbach Pony JW20

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: