Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Farbgebung in Polen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ty 1139
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 57
Ort / Region : Bayern
Hobbies : 600mm
Name / Alter : Frank
Anmeldedatum : 06.02.10

BeitragThema: Farbgebung in Polen   Di 13 Jul 2010, 20:05

Hallo,
beim betrachten der alten Farbfotos und Filmaufnahmen von den 600mm Dampfloks und Tender in Polen, ist mir schon lange die dunkle grüne Farbgebung aufgefallen. Sicher ist die Farbe durch den Betriebsdienst nachgedunkelt, aber hat jemand eine Ahnung was das für Farbton war?
Gruß Frank
Nach oben Nach unten
Lokoman
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1054
Alter : 20
Ort / Region : Kielce/Polen
Hobbies : Eisenbahnen aller Spuren
Name / Alter : Stefan Mader
Anmeldedatum : 05.05.09

BeitragThema: Re: Farbgebung in Polen   Sa 17 Jul 2010, 20:00

Hier siehst du eine Museumslok im Originalfarbton: http://www.potorach.pl/baza-obiektow/20,zninska-kolej-powiatowa-i-muzeum-kolejki-waskotorowej-w-wenecji
Nach oben Nach unten
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Farbgebung in Polen   Mi 28 Jul 2010, 20:53

Also beim besten Willen, aber diese Quietschgrün an den Loks in Wenecjia als original anzusehen ist wohl nicht ganz richtig.
Der originale Farbton war sicherlich sehr viel dunkler. Als gute Beispiele können wohl folgende Loks dienen (man möge mir die Regelspurbilder verzeihen):

Ol12-7:

http://www.parowozy.com.pl/maj2010/3.jpg

Tkt48-191:

http://www.parowozy.com.pl/maj2010/27.jpg

Pm36-2:

http://www.parowozy.com.pl/april2010/53.jpg
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Farbgebung in Polen   Do 29 Jul 2010, 09:45

Mahlzeit Felix,

ich denke auch, dass die Loks in Wenecjia mit irgendwas angepinselt wurden, Hauptsache es war grün. Oder sie sind sehr stark ausgeblichen.
Die Dampfer auf deinen Fotos machen da im Vergleich zu den bekannten Bildern einen wesentlich authentischeren Eindruck.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
Ty 1139
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 57
Ort / Region : Bayern
Hobbies : 600mm
Name / Alter : Frank
Anmeldedatum : 06.02.10

BeitragThema: Re: Farbgebung in Polen   Mi 04 Aug 2010, 20:00

Hallo Felix und Sven,
habe mal ein paar Bilder mit dem alten grünen Farbton rausgesucht. Die Farbe heutzutage hat mit der alten nichts mehr zu tun.

http://www.holdys.pl/tomi/index.php?desc=on&par=t49-114

http://www.holdys.pl/tomi/index.php?desc=on&par=py4-741

http://www.holdys.pl/tomi/index.php?desc=on&par=tx26-422

Gruß Frank
Nach oben Nach unten
Ns2f
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 123
Alter : 42
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Matthias
Anmeldedatum : 17.06.08

BeitragThema: Re: Farbgebung in Polen   Mi 04 Aug 2010, 20:58

Hallo,

Als ich 2008 in Wollstein war sah die Pm36-2 noch so aus



Gruß Matthias.
Nach oben Nach unten
 
Farbgebung in Polen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» USAF-Flugzeuge werden in Polen stationiert
» Swidwin EPSN (Polen) 23.03.2011
» Italien, Polen oder was.......
» Briefmarken Spanien / Polen / Iran ???
» Ruch Modellautos aus Polen in 1:72

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: