Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Trauriger Anblick

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
feldbahn
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 266
Ort / Region : Emsland, Haselünne
Hobbies : Feldbahn, Diema und Regelspurige Werksbahnen.
Name / Alter : Manuel M.
Anmeldedatum : 02.02.10

BeitragThema: Trauriger Anblick   Mo 08 März 2010, 18:18

Hier ein Bild vom Torfwerk Adorf
http://www.ingr.co.uk/images/diema_dumped.jpg
Irgendwie komische lagerweise Trottel

gruß manuel
Nach oben Nach unten
http://feldbahn.jimdo.com
dampfhappi
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 136
Alter : 54
Ort / Region : Duisburg
Hobbies : Dampf, alles auf Schienen
Name / Alter : Hans-Peter Gladtfeld
Anmeldedatum : 30.09.07

BeitragThema: Wo sind die eigentlich abgelieben?   Mo 08 März 2010, 18:44

Bei einem Kaufversuch vor einigen Jahren (als die Halde ungefähr so aussah) verwies man auf eine lange Interessentenliste und die Absicht, den Fahrpark eventuell einem Partnerunternehmen im Baltikum zuzuführen.
Danach sind nur wenige der Loks wieder aufgetaucht ...
Nach oben Nach unten
feldbahn
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 266
Ort / Region : Emsland, Haselünne
Hobbies : Feldbahn, Diema und Regelspurige Werksbahnen.
Name / Alter : Manuel M.
Anmeldedatum : 02.02.10

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mo 08 März 2010, 19:10

eigentlich schade finde ich

gruß manuel
Nach oben Nach unten
http://feldbahn.jimdo.com
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mo 08 März 2010, 19:21

dampfhappi schrieb:
man verwies man auf eine lange Interessentenliste und die Absicht, den Fahrpark eventuell einem Partnerunternehmen im Baltikum zuzuführen.
Danach sind nur wenige der Loks wieder aufgetaucht ...
**************************************************************************************************************************

Ja, das war wohl so anfangs, aber es sind ja mindestens 2 Stück DIEMA DS12 im Ebay verkauft worden für eine doch höhere Summe.......... Rolling Eyes .
Die Eine ging ja nach Privat Frankfurt und die Andere Privat zum Altenheim in Sprakensehl. Die DL8 mit O&K Haube ist in Bad Oeynhausen gelandet, eine Trapez Diema wurde Denkmal in der Nähe und auch ein paar Knickrahmen-Diemas gingen an umliegende Torfwerke.
Auch sind wohl noch ein paar Loks vorhanden.
Hier noch 2 Bilder von 1991.
Viel Spass damit.... Smile



http://img696.imageshack.us/img696/5540/xbrillbild03.jpg




http://img251.imageshack.us/img251/8276/xbrillbild01.jpg

Betr.: Diema DS14, schaue bitte: http://home.arcor.de/diemaloks/uebersicht.htm

beste Grüße.


Zuletzt von Dieter am Mo 08 März 2010, 20:05 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
feldbahn
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 266
Ort / Region : Emsland, Haselünne
Hobbies : Feldbahn, Diema und Regelspurige Werksbahnen.
Name / Alter : Manuel M.
Anmeldedatum : 02.02.10

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mo 08 März 2010, 19:26

moin,
Ist die lok vom 2. bild eine DS14?

gruß manuel
Nach oben Nach unten
http://feldbahn.jimdo.com
Ns1
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1614
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name / Alter : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mo 08 März 2010, 22:27

Moin

Echt ein trauriger Anblick.
Von der DL8 mit O&K Haube habe ich mal Filmchen bei You Tube gesehen.

MFG Andy
Nach oben Nach unten
Lore 8
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 326
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen, Straßenbahnen und stillgelegte Werke als auch seine Werksbahnen
Name / Alter : Maximilian
Anmeldedatum : 22.11.09

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mi 10 März 2010, 14:17

Dieter schrieb:
Die Eine ging ja nach Privat Frankfurt und die Andere Privat zum Altenheim in Sprakensehl.

**********************************************************************************************

Was will ein Altenheim mit einer Feldbahnlok? Soll die Lok die alten Leute an die Nachkriegszeit erinnern, oder ein Denkmal darstellen?
Nach oben Nach unten
Ns1
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1614
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name / Alter : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mi 10 März 2010, 19:49

Moin Lore 8

Die ist Privat, und gehört nicht den Bewohnern des Altenheim.

MFG Andy
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Leider Alles verschwunden..............   Mi 10 März 2010, 20:19

Ns1 schrieb:
Moin Lore 8

Die ist Privat, und gehört nicht den Bewohnern des Altenheim.

MFG Andy
****************************************************************************************************************
Nabend,

leider ist die gesamte Feldbahnanlage dort in Sprakensehl komplett abgebaut worden. Bereits vor ca. 2 Jahren. Die beiden Loks haben bereits neue Besitzer und die Schienenanlage ist mittlerweile in Jungenthal "gelandet".
Der ex-Besitzer der Anlage wohnt jetzt in Berlin. Er wollte den Bewohnern des Heimes nur etwas Zerstreuung bieten, Auch eine Nikolausfahrt wurde mit den Bewohnern gemacht.

beste Grüße vom Dieter

Flüstern
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Lore 8
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 326
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen, Straßenbahnen und stillgelegte Werke als auch seine Werksbahnen
Name / Alter : Maximilian
Anmeldedatum : 22.11.09

BeitragThema: Re: Trauriger Anblick   Mi 10 März 2010, 21:25

Achsooo, Arrow für die Infos.
Nach oben Nach unten
 
Trauriger Anblick
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: