Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Schwester oder Bruderlok ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Mo 15 Feb - 18:47

Andi, alles halb so wild, Thomas Beatie aus Oregon in den USA ist auch zum dritten mal schwanger. Alle gut

_________________
Nach oben Nach unten
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Mo 15 Feb - 18:55

wer ist Thomas Beatie aus Oregon ???????????????????????????????????

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
dampfhappi
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 136
Alter : 54
Ort / Region : Duisburg
Hobbies : Dampf, alles auf Schienen
Name / Alter : Hans-Peter Gladtfeld
Anmeldedatum : 30.09.07

BeitragThema: Schöne Dinge sind weiblich!   Mo 15 Feb - 19:01

... sagte meine Französischlehrerin.

Also: die Dampflok aber der ICE ...
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Mo 15 Feb - 19:24

dampfhappi schrieb:
... sagte meine Französischlehrerin.

Also: die Dampflok aber der ICE ...

...der ICE = der Zug Twisted Evil

...aber der Triebkopf, wobei wir schon wieder bei dem anderen Thema sind. Lachen

_________________
Nach oben Nach unten
Glucke
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 70
Ort / Region : Bärenstein Osterzgebierge
Hobbies : Grubenbahn
Name / Alter : ....´/43
Anmeldedatum : 02.02.10

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Mo 15 Feb - 20:36

Kennt ihr das nicht (DER ADLER FLIEGT ZU SEINEN HORST) Sven weiß was ich meine.gruß Glucke
Nach oben Nach unten
jimknopf600
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 611
Ort / Region : Zeesen / Brandenburg
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Dampftechnik, Photographie, Ortshistorik, Musik
Name / Alter : Lutz Wollenberg / 37
Anmeldedatum : 17.03.09

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Di 16 Feb - 0:21

...also falls Dampfloks auch noch männliche Namen tragen sollten, sind es aber verdammt warme Brüder.


Aber ehrlich gesagt, mein(e) "Bambi" könnte dann auch verschieden ausgelegt werden, hmmm. Hähh
Nach oben Nach unten
Feldbahnfreund
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 584
Ort / Region : Sirnach /Thurgau
Hobbies : Feldbahnen, Seilbagger, Ziegeleien, Schmalspurbahnen, Industriearcheologie und Modellbau
Name / Alter : Kaeding / 47
Anmeldedatum : 21.01.08

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Di 16 Feb - 1:19

Also unsere Loks der IRR haben männliche und weibliche Namen!
Die erste Lok bekam bei der Schweizer Bauleitung immer einen männlichen Namen und die darauf folgende dann ein weiblichen und dann wieder ein männlichen und so weiter.
Die österreicher Bauleitung war da umgekehrt, da war die erste Lok immer weiblich und die zweite männlich.

Es grüsst
Björn der Feldbahnfreund
Nach oben Nach unten
http://www.modellfeldbahn.ch
Ns1
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1614
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name / Alter : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Di 16 Feb - 1:34

Moin

Ist das nicht Sch... egal.
Gibt ja auch bei den Männern welche mit ...........
Meine Lok´s bekommen Namen von meinen Kindern.
Ich habe leider mehr Lok´s als Kinder, möchte aber auch nicht so viele Kinder wie Lok´s haben.

Ganz nach dem Motto:

Meine Lok ist so wie Ich
Sie Raucht
Sie Säuft
und manchmal bumst es.

Lachen
MFG Andy

3 Worte von Andi wegen Unsittlichkeit gestrichen Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Ns1
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1614
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name / Alter : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Di 16 Feb - 1:39

Oder soll ich lieber sagen:

Meine lok ist so wie ich:

Er raucht
Er Säuft
und manchmal bumst er?????????????????

MFG
Nach oben Nach unten
Ns1
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1614
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name / Alter : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Re: Schwester oder Bruderlok ?   Di 16 Feb - 1:47

Moin Andi

Eigentlich ist deine Frage Total pervers.
Ne Lok mag es von vorn wie von hinten gern.
Egal ob ziehen oder schieben.
Egal ob von hinten oder von vorne ramen.
Und wenn die Weiche nicht will, wird sie geschnitten.
Egal ob männlein oder weiblein.

Voll Krass

MFG Andy

P.S. ...


Das Thema wurde von Andi geschlossen
Nach oben Nach unten
 
Schwester oder Bruderlok ?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» ZT 303 kaufen oder nicht?
» Tamiya oder Revell???
» SQ 777-300 ER oder A380; Sitzplätze an den Notausgängen mit/ohne Fenster
» Gebisslos oder Gebiss
» Simulator - Aerofly RC7 oder was anderes?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: