Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 In eigener Sache

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: In eigener Sache   Mo 03 Sep 2007, 13:28

Hallo an alle Feld- und Kleinbahnfreunde,
wir haben in kurzer Zeit über 100 Einträge. Herzlichen Dank. Danke sagen möchte ich vor allem an die Feldbahnfreunde aus Hildesheim für das freundschaftliche Miteinander. Auch Dank an Torsten Dittmar vom Feldbahnmuseum Guldental und den vielen anderen Beitragsschreibern.
Entschuldigen möchte ich mich aber an alle diejenigen, die Fragen über das Forum an mich gesandt haben. Ich werde die Fragen noch beantworten und auch die berechtigten Hinweise berücksichtigen.

Euer Andreas Very Happy



Mügeln im Jahr 1978 Foto: ich


Zuletzt von am Mo 17 Sep 2007, 15:13 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Frank
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 890
Ort / Region : Woltersdorf
Name / Alter : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Nettes Bild...   Di 04 Sep 2007, 19:29

Hallöchen Admin,

passt zwar nicht ganz zum eigentlichen Thema, aber das Mügeln-Bild ist sehr schön, da es die am 26.09.78 verunglückte ex. Jöhstädter 99.583 noch unter Dampf zeigt. Die Lok ist vor dem Zusammentreffen mit einem Traktor+Anhänger ja nicht mal ein Jahr lang in Mügeln gelaufen!

Viele Grüße, Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnseite.de
 
In eigener Sache
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Etwas in eigener Sache oder wie schön ist ein Aprilscherz?
» mal was in eigener Sache - Schweineleasing
» staubige Sache^^
» Um die Sache mit den Federn nochmals zu unterstreichen... :P
» Die neue Steckbrief Vorlage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: