Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
stony
Gleisbauer


Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Mi 10 Feb 2010, 21:00

Liebe Hobbykollegen,

den Sommerurlaub werden wir im äußersten Zipfel Graubündens, direkt an der ital. Grenze bei Tirano verbringen. Die Berninabahn mit ihrem Jubiläum ist sicher ein Anziehungspunkt. Gerne hätte ich es aber noch etwas schmaler. Deshalb meine Frage in die Runde: gibt es in dieser Region noch Feldbahnrelikte zu erforschen und erwandern?
Ich danke schon jetzt für reichlich Hinweise!

Schöne Grüße

Stony
Nach oben Nach unten
Tom
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 125
Ort / Region : Zürich / Schweiz
Hobbies : FWF Otelfingen
Name / Alter : Thomas Bucher / 34
Anmeldedatum : 01.06.08

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Mi 10 Feb 2010, 22:34

Hallo Stony

Auf der Schweizer Seite ist mir nichts bekannt, aber Italien hat noch so einiges zu Bieten. Zum Beispiel das hier:


Größere Kartenansicht
Diese Bahn wurde schon mal im Forum erwähnt, ich kann den Beitrag leider gerade nicht finden.

Dann ist ja die Laaser Marmorbahn recht bekannt (aber auch etwas weiter weg) und dann habe ich hier noch einen Link gepostet, der viele (Gebirgs-)Feldbahnen in Norditalien dokumentiert: http://www.kipplore.com/interessante-links-und-links-von-feldbahnen-f29/feldbahnen-in-italien-t3179.htm?highlight=italien

Gruss Tom
Nach oben Nach unten
http://feldbahn.ch
stony
Gleisbauer


Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Mi 10 Feb 2010, 23:03

Hallo Tom,

danke für die Hinweise. Auf die Homepage von Mauro Bottegal hätte ich selber kommen können. Ich werde die mal durchforsten und schauen, wie weit die Bahnen von unserem Urlaubsort entfernt sind. Ich muß dabei Rücksicht auf Frau und Hund nehmen und solche Exkursionen idealerweise mit Wanderungen verbinden.
Deshalb wird auch Lasa wohl unerreichbar sein.

Mit dem ersten Tipp komme ich nicht klar. Das muß wohl daran liegen, dass ich ein "Digibet" (digitaler Analphabet) bin.
Wenn ich den ganzen "Rattenschwanz" nehme, dann kommt "Webseite nicht gefunden".

Schöne Grüße

Stony
Nach oben Nach unten
Tom
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 125
Ort / Region : Zürich / Schweiz
Hobbies : FWF Otelfingen
Name / Alter : Thomas Bucher / 34
Anmeldedatum : 01.06.08

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Do 11 Feb 2010, 23:09

Hallo Stony

Auf dem Karten-Ausschnitt, der hier abgebildet ist, ist diese Bahn drauf. Du kanns rauszoomen, damit du siehst, wo das genau ist, oder aber auf "Grössere Kartenansicht" klicken, dann kommst du direkt auf Google Maps und auf diese Ansicht.
Dieser kleine See links auf der Karte ist unmittelbar nördlich vom Comersee in Italien, also nicht alzu weit von Posciavo weg. Und vor einiger Zeit hat jemand diese Bahn schon erwäht im Forum, aber ich konnte den Beitrag dazu leider nicht mehr finden. Besucht habe ich die Bahn leider auch noch nicht (muss ich aber mal).

Ansonsten nur fragen, was ich weiss erklähre ich gerne.

Gruss Tom
Nach oben Nach unten
http://feldbahn.ch
ernesto
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 120
Ort / Region : Winterthur CH
Name / Alter : 1943
Anmeldedatum : 01.01.10

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Fr 12 Feb 2010, 22:07

Ciao Tom und Stony,

Die Bahn am Nordende des Lago di Como heisst im Volksmund "Tracciolino" (habe ich kürzlich angestossen im Thema "Dies und Das",
"Lok zu identifizieren 2". Ich habe sie, soweit das im www geht, untersucht und alles Bildmatterial gesammelt, was vorhanden ist. Ich kann eine Link-Liste mailen, auch Detailkarten und Bilder. Das gesamte Material müsste ich wegen grosser Datenmenge allerdings mit einer CDROM per Post spedieren.

Viel näher am Val Poschiavo liegt das System der Sondel-Kraftwerke bei Sondrio im Veltlin/Valtellina. Auch dazu habe ich so ziemlich alles.
Gruss ernesto
Nach oben Nach unten
Vogtlandbahner
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 793
Ort / Region : Vogtland
Name / Alter : Jan 38
Anmeldedatum : 14.02.08

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   So 14 Feb 2010, 19:00

Der Tipp mit der "Tracciolino " ist sehr interessant.Nicht nur für Feldbahnfreunde sondern auch für Wanderer.Habe dazu folgende Seite gefunden (Bilder und Beschreibung) :
http://www.mountainbiker.ch/galerie/tracciolino-val-chiavenna/ZD0yMjc.html

Über nähere Infos zu der Kraftwerksbahn Sondrio würde ich mich auch freuen,dazu war im Web nichts zu finden.Ich will nämlich auch in die Gegend.
Nach oben Nach unten
Renovater
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 314
Ort / Region : Morlaix Frankreich
Name / Alter : Colin
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Mi 14 Nov 2012, 13:30

Hello Stony, is this what you are looking for ?

August 2012. Brown boveri lok 1954. A long climb up !! Renovater
Nach oben Nach unten
Renovater
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 314
Ort / Region : Morlaix Frankreich
Name / Alter : Colin
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Mi 14 Nov 2012, 13:40

..Something different !

Nach oben Nach unten
stony
Gleisbauer


Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Re: Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten   Mi 14 Nov 2012, 18:27

Hello Renovater,

Yes it is. Two years ago I have spent my vacation near Tirano and made a trip to the railways in the mountains. I will send a picture via PN.

Kind regards

Stony
Nach oben Nach unten
 
Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Valposchiavo - Urlaubstipps erbeten
» Neue Fernsteuerung gesucht. Empfehlungen und Tipps erbeten
» Feldbahn-Urlaubstipps gesucht für Tirol/Südtirol
» Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: