Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: 3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!   Di 29 Dez 2009, 18:50

Hallo in die Runde,

das nächste Treffen soll ja in Dresden stattfinden und u.a. auch die BOP thematisieren. Als Referent steht uns Dr. Henkel von der Landeseisenbahnaufsicht Sachsen zur Verfügung.
Zwei Termine stehen zur Auswahl, und zwar die Wochenenden rund um den 27.2. und den 6.3. Ich bitte um Rückmeldungen an mail@ak-feldbahn.de was Euch lieber ist, damit wir den Termin Anfang/Mitte Januar festlegen können.

Viele Grüße aus Dresden, und einen guten Rutsch wünscht

Marian Sommer,
Vereinsvorsitzender HFD e.V.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!   Sa 09 Jan 2010, 20:37

Hallo in die Runde,

nachdem ich eine Reihe Rückmeldungen bekommen habe [...] lege ich den Termin für das nächste Treffen auf das Wochenende rund um den 27.2.2010. Dr. Henkel hat sich den 27. jetzt auch eingetragen und steht uns aller Voraussicht nach für einen Vortrag sowie anschließende Diskussion zum Thema BOP und Anwendbarkeit für unsere Zwecke zur Verfügung. Alles weitere, genaueren Ablauf, Tagungsort und Übernachtungsmöglichkeiten kläre ich in der nächsten Zeit. Viele Grüße aus Dresden,

Marian Sommer,
Vereinsvorsitzender HFD e.V.
Nach oben Nach unten
Marian Sommer
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 296
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Marian Sommer / 44
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: 3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!   Fr 12 Feb 2010, 16:42

Hallo in die Runde,

nun endlich hier die wichtigsten Daten für das Treffen in Dresden:

1. Tagungsort:

Zellescher Weg 19, Raum 423, 4. Etage
01069 Dresden, Nähe DD-Hauptbahnhof und TU Dresden (zu Fuß 10 min)
Telefon 0351 / 46332487 (falls die Tür verschlossen ist)

Zufahrt von der Autobahn über A4/A17 Richtung Prag 2. Ausfahrt Dresden Süd, von dort Richtung Stadt. Vom Hauptbahnhof mit der Linie 11 bis zur Haltestelle "Zellscher Weg" oder zu Fuß.
Wir haben dort die übliche Technik, also Rechner, Internet, Beamer. Diaprojektor u.ä. müssten wir bei Bedarf noch mitbringen. Kaffee und Tee können wir kochen, Mittagessen wäre außerhalb oder wir bestellen etwas.

2. Zeit und Programm:

Kernzeit für das Treffen ist der Sonnabend, die Startzeit möchte ich erst nach Rückmeldung der Interessenten wählen: 9 oder 10 Uhr wären sinnvoll.
Wir würden mit dem Komplex BOP beginnen. Dr. Henkel und Marcus Mandelartz werden vortragen danach ist eine Fragerunde / Diskussion geplant.
Nachmittags konzentrieren wir uns auf die anderen angedachten Punkte, Gefährdungsbeurteilung, Geschäftsbedingungen...

3. Zusätzliches Programm:

a) Wenn der Wunsch besteht können man schon am Freitagabend eine gemütliche Runde machen, für einen Ort würde ich noch einen Vorschlag machen.
b) Außerdem würden wir am Sonnabend nach Abschluss des Kernprogramms einen Vortrag über die Dresdner Trümmerbahnen anbieten, dies ebenfalls in unseren Räumlichkeiten.
c) Am Sonntag würden wir ab vormittags solange wie gewünscht Führungen und falls uns der Winter bis dahin etwas loslässt auch Fahrbetrieb in der Herrenleite anbieten. Mittagessen wäre dann in Dorf Wehlen oder Lohmen möglich.

4. Übernachtungsangebote: Alle vier Örtlichkeiten befinden sich in der Nähe zum Tagungsort oder zum Hauptbahnhof (also zu beiden Orten max. 15 min Fußweg)

a) Preiswerte Übernachtungen gibt es unter www.aohostels.com/de/dresden/ (10 min zu Fuß).
b) In der Nähe der TU gibt es auch eine "echte" Jugendherberge (ca. 10 min; http://www.jh-rudiarndt.de/index.php?Rubriklink=haus&Link=Home/LageAnreise.php).
c) Ebenfalls in der Nähe befindet sich das Andor-Hotel (5 min; http://www.andor-hotel-europa.de/?gclid=CNXzw5Oy5Z8CFYuB3god70NdGQ).
d) Das Gästehaus der TU Dresden (5 min; http://tu-dresden.de/service/gaestehaeuser/am_weberplatz) ist ebenfalls zu empfehlen.

Außerdem gibt es natürlich zahlreiche weitere Hotels, Herbergen usw. in Dresden, wo fast jeder Wunsch in jeder Preislage befriedigt wird ;-).

Anmeldungen, Fragen, Hinweise usw. bitte am besten per E-Mail an mich: sommer@pssrs1.phy.tu-dresden.de

Viele Grüße,

Marian.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
Marian Sommer
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 296
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Marian Sommer / 44
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: 3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!   Fr 19 Feb 2010, 12:53

Hallo in die Runde,

es gibt den Wunsch, dass die Teilnehmer, welche in Dresden übernachten, sich möglichst in einem Hotel einquartieren. Die, bei denen es mir jetzt bekannt ist, haben sich für die Variante a) (siehe oben) entschieden. Viele Grüße,

Marian Sommer.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
Marian Sommer
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 296
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Marian Sommer / 44
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: 3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!   Mo 22 Feb 2010, 09:24

Hallo in die Runde,

was noch fehlt: Es geht 9:30 Uhr mit der Begrüßung los.

Dr. Henkel ist dann ab 10 Uhr da. Viele Grüße,

Marian Sommer.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
 
3. Treffen in Dresden / Herrenleite. Termin 27.02.2010!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Orient-Express in Dresden
» Dampfloktreffen Dresden - 1-3.4.11 - Nachlese
» Die Personenfähren der DVB in Dresden und andere der Oberelbe
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Offroad Treffen des nitro-deaf-club

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Museumsbahnen :: Mitteilungen vom Arbeitskreis Feldbahn-
Gehe zu: