Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Feldbahn im Elsass und in Baden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Michl
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 48
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen , Ziegeleien
Name / Alter : MichL
Anmeldedatum : 05.01.08

BeitragThema: Feldbahn im Elsass und in Baden   So 27 Dez 2009, 21:35

Hallo
Ich komme nächste Woche mal so in die Nähe von Straßburg und nach Mulhouse / Elsass.
Gibt es irgendwas auf Französicher Seite an Feldbahn Betrieben oder ähnliches (vielleicht auch was sehenswertes auf Badischer Seite !).
Steht noch irgendwo ´ne Lok ...oder so rum ? ( Die ich vielleicht noch nich´kenne ....)
Die Ziegelei Henselman (in Niderviller) und auch der Lokschuppen in Arzviller sind mir längst bekannt !

Grüße MichL
Nach oben Nach unten
Feldbahnfreund
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 584
Ort / Region : Sirnach /Thurgau
Hobbies : Feldbahnen, Seilbagger, Ziegeleien, Schmalspurbahnen, Industriearcheologie und Modellbau
Name / Alter : Kaeding / 47
Anmeldedatum : 21.01.08

BeitragThema: Re: Feldbahn im Elsass und in Baden   So 27 Dez 2009, 23:35

Hallo Michl

Wenn Du Dich für still gelegte Bergwerke interessierst, bist Du zwischen Mulhouse und Colmar genau richtig! Dort sind einige stille Kalibergwerke von aussen zu sehen.
Abreschviller ist im Moment nicht die Saison und auch eher in der Nähe von Niderviller zu finden.
Ansonsten habe ich beidseits des Rheins nichts mehr finden können und ein paar Schienenstränge sind ja nicht so interessant. Ich bin ja bei Basel aufgewachsen.

Was nicht Feldbahn ist, aber die Eisenbahn betrifft, kann ich Dir das Eisenbahnmuseum in Mulhouse wärmstens empfehlen! Es ist die Sammlung der SNCF.

Wenn du aber über und in die Vogesen fahren möchtest, was bei dem Wetter nicht so toll ist, könntest Du die Festungsfeldbahn von Epinal und deren Reste im Wiederaufbau im Winterschlaf besichtigen. Dieser Verein macht auch wieder erst im Frühling auf.
Epinal liegt aber auch wieder nördlicher.

Es grüsst
Björn der Feldbahnfreund

P.S.
Obwohl es im Elsass einige interessante Ziegleien gab und noch gibt, habe ich bis heute keine mehr mit Feldbahn auffinden können.

Auf der Deutschen Seite gibt es im Schwarzwald vereinzelte Besuchsbergwerke, die aber nur im Sommer offen haben und dann erst nur gegen Voranmeldung mit Mindest-Gruppenstärke Führungen machen, wenn überhaupt!
Nach oben Nach unten
http://www.modellfeldbahn.ch
Michl
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 48
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen , Ziegeleien
Name / Alter : MichL
Anmeldedatum : 05.01.08

BeitragThema: Re: Feldbahn im Elsass und in Baden   Mo 28 Dez 2009, 06:14

Hallo Björn
Vielen Dank für Deine Info´s.

Das mit Epinal ist interesant (erst wieder zur Saison !).
Aber das Thema (ehem.) Ziegeleien finde ich sehr interesant .Es gibt ja da den Ort Betschdorf , hier gibt es einige Betriebe , die Ton verarbeiten (Zu Geschirr). Ich kann mich da erinnern , es gibt da einen Betrieb , am Ortsausgang , der vor ca. über 10 Jahren mal Loren stehen hatte und etwas Gleise (von einer Lok konnte ich damals nichts sehen ), bei meinem letzten Besuch vor ca. 2 Jahren war aber nichts mehr da ...
Aber Ziegeleien (die noch zu sehen sind !!!) wären auch OK !!

LG MichL
Nach oben Nach unten
Feldbahnfreund
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 584
Ort / Region : Sirnach /Thurgau
Hobbies : Feldbahnen, Seilbagger, Ziegeleien, Schmalspurbahnen, Industriearcheologie und Modellbau
Name / Alter : Kaeding / 47
Anmeldedatum : 21.01.08

BeitragThema: Re: Feldbahn im Elsass und in Baden   Mo 28 Dez 2009, 14:41

Hallo Michl

Da ich mich sehr für Ziegeleien interessiere, habe ich es vor allem auf die historisch arbeitenden schönen Ziegeleien abgesehen. So gibt es im Elsass noch eine Ringofenziegelei, die ich leider bis heute noch nicht besuchen konnte. Die Ziegelei ist eben auch nördlich von Strassbourg zu finden und aus diesem Grund war ich auch noch nicht da. Hier ist der Link:
http://www.brique-lanter.com/usine.htm

Die Backsteine dieser Zieglei faszinieren mich und habe ich schon oft im Elsass bewundert, auch die Herstellung ist so, wie es mir gefällt.

Betschdorf kenne ich leider auch nicht.

Es grüsst
Björn der Feldbahnfreund
Nach oben Nach unten
http://www.modellfeldbahn.ch
Michl
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 48
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen , Ziegeleien
Name / Alter : MichL
Anmeldedatum : 05.01.08

BeitragThema: Re: Feldbahn im Elsass und in Baden   Mi 30 Dez 2009, 08:04

Hallo Björn

Betschdorf ist ein kleines Dorf mit viel Tonverarbeitenden Betrieben , überwiegend aber Töpfereien / "Potterie" (Geschirr ).
Es gibt da auch einige Betriebe mit Schienen und so , ab und an mal eine Lore , eine Lok habe ich da nie gesehen .
Vielleicht (ich war nun lange nicht mehr da) werde ich mal wieder hinfahren .
Die Ziegelei in Hochfelden kenne ich (bin auch ein ZiegeleiFan )

LG MichL
Nach oben Nach unten
Lokoman
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1054
Alter : 20
Ort / Region : Kielce/Polen
Hobbies : Eisenbahnen aller Spuren
Name / Alter : Stefan Mader
Anmeldedatum : 05.05.09

BeitragThema: Re: Feldbahn im Elsass und in Baden   Sa 02 Jan 2010, 16:31

Falls nicht schon gesagt: Das Museum in Muhlhouse ist das grösste Eisenbahnmuseum in Frankreich.
______________________________________________________
http://change.pennergame.de/change_please/1237642/
Nach oben Nach unten
 
Feldbahn im Elsass und in Baden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Feldbahn im Elsass und in Baden
» Feldbahn ähnliches in Eritrea
» Baden Airpark (FKB) 30.04.2011
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Feldbahn Brikettfabrik Louise (Zeitungslink)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: