Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Welcher Loktyp

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Blindschleiche
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 23
Ort / Region : Wiesengrund OT Trebendorf
Hobbies : Feldbahn 1:87 und 1:1
Name / Alter : Maik 17
Anmeldedatum : 15.04.09

BeitragThema: Welcher Loktyp   So 20 Dez 2009, 16:48

Hallo!

Bin über diese Lok gestoßen und habe keine Ahnung was es für eine ist, geschweige denn wo das ist.


das Ganze habe ich auf der Seite gefunden.

http://www.zelmeroz.com/albumquery/isis.htm


Danke im Vorraus!

Gruß Maik
Nach oben Nach unten
thomasrail
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 48
Ort / Region : Ergoldsbach Niederbayern
Hobbies : Feldbahn in 1:1, 1:13, 1:35 und 1:45
Name / Alter : Thomas Wörrlein 48
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Welcher Loktyp   So 20 Dez 2009, 17:07

Hallo,

falls die Front der Lok schräg verläuft, müßte es eine CLIDE 0-6-0 Diesellok sein. Solche Typen wurden dort in Queensland, Australien benutzt. Fast ähnlich wie die CLIDE sieht die EM Baldwin 0-6-0 aus, die aber eine senkrechte Front hat.
In Queensland wurde/wird Zuckerrohr angebaut und mit Hilfe der Loks geerntet.
Gruß,
Thomas.
Nach oben Nach unten
Blindschleiche
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 23
Ort / Region : Wiesengrund OT Trebendorf
Hobbies : Feldbahn 1:87 und 1:1
Name / Alter : Maik 17
Anmeldedatum : 15.04.09

BeitragThema: Re: Welcher Loktyp   So 20 Dez 2009, 17:12

Vielen Dank!!!

Ist echt toll wie schnell das hier geht!

Danke!


Gruß Maik
Nach oben Nach unten
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Welcher Loktyp   Mo 21 Dez 2009, 10:33

Clyde - nicht Clide.
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
thomasrail
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 48
Ort / Region : Ergoldsbach Niederbayern
Hobbies : Feldbahn in 1:1, 1:13, 1:35 und 1:45
Name / Alter : Thomas Wörrlein 48
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Welcher Loktyp   Mo 21 Dez 2009, 13:13

Hallo Jürgen,

habe mich auch schon über "CLIDE" gewundert, doch in den Veröffentlichungen der 7mm Narrow Gauge Association ist wohl auch dem Herausgeber ein Tippfehler unterlaufen und ich habe ihn übernommen....
En scheene Gruß nach Franke vom

Thomas.
Nach oben Nach unten
thomasrail
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 48
Ort / Region : Ergoldsbach Niederbayern
Hobbies : Feldbahn in 1:1, 1:13, 1:35 und 1:45
Name / Alter : Thomas Wörrlein 48
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Welcher Loktyp   Mo 21 Dez 2009, 19:26

Es grüßt noch mal der Thomas:


Nach oben Nach unten
 
Welcher Loktyp
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welcher Loktyp
» Welcher Motor (2,11ccm) ??
» Welcher akku geht in den hk 250
» welcher jahrgang ?
» Welcher Fahrtenregler.....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: