Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Eben bekommen...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Eben bekommen...   Mi 05 Dez 2007, 13:58

... von einem Kollegen eines befreundeten Vereins, mit der Bitte um Einstellung im Forum:

Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Lorenknecht
Feldbahnlokbeifahrer


Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 17.08.07

BeitragThema: Re: Eben bekommen...   Mi 05 Dez 2007, 15:13

Sehr ominös! Shocked

Da hier eine offensichtlich eine Dienstleistung angeboten wird, es sich nicht um etwas "Gemeinnütziges" handelt, fehlt hier schon mal ein ordentlicher Briefaufbau, sprich HRB/Steuernummer, Bankverbindungen. Schließlich gibts hierfür auch rechtliche Vorschriften, was alles auf einem Brief zu stehen hat. (Gilt übrigens auch für Fax und E-Mail). Sonst interessiert sich dafür ganz fix das Finanzamt...



Da bekommt das Wort "BriefkNopf" eine ganz neue Bedeutung! :ﭏ:

Was ist denn mit Modernisierung und Kosteneinsparungen gemeint? Hoffentlich nicht bei einer historisch wertvollen Feldbahnsammlung! ;-)

Und was sind denn bitte "militärische Schmalspurbahnen"? Ich kenne nur die Bundeswehr in Deutschland als militärisches Organ. Stammt das Schreiben somit von der Bundeswehr? Oder haben wir es mit einer paramilitärischen Vereinigung zu tun, die ebenda evtl. sogar einen Staatsstreich anpeilt? affraid Oder gar einen Überfall auf ein Nachbarland? Wer weiss, wer weiss! confused

Markus --> der so ein Schreiben mal mit Humor nimmt! jocolor Tschuldigung
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnonline.de.vu
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Eben bekommen...   Mi 05 Dez 2007, 16:18

Hallo an alle Forumsnutzer: Ich bitte zu diesem oder auch anderen kommenden Beiträgen nur sachliche Hinweise zu schreiben, unsachliche oder beleidigende Beiträge werden gelöscht. Twisted Evil
Der Admin

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Lorenknecht
Feldbahnlokbeifahrer


Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 17.08.07

BeitragThema: Re: Eben bekommen...   Mi 05 Dez 2007, 16:36

Hallo Admin,

der Beitrag war weder "unsachlich" noch beleidigend, sondern humoristisch und auch als solcher gekennzeichnet.

Grüsse

Markus
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnonline.de.vu
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Eben bekommen...   Mi 05 Dez 2007, 16:39

Hallo Lorenknecht,
deswegen ist er ja noch drinn. Twisted Evil Ich will nur nicht das es in Beleidigungen ausartet. Dafür gibt es z.B. solche Foren: http://www.lach-forum.de/ftopic4089.html Very Happy
Gruß Admin

Hier noch was rechtliches:

Beleidigungen müssen aus Foren entfernt werden

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die Betreiber von Internetforen verpflichtet sind, beleidigende Beiträge nach Aufforderung zu entfernen. Dabei ist es unerheblich, ob der Urheber der Beleidigung als Person bekannt ist oder nicht.

Betreiber von Internetforen müssen beleidigende Beiträge nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) aus dem Netz nehmen. Das gelte unabhängig davon, ob der Autor des Beitrages bekannt sei oder nicht, hieß es in dem am Dienstag verkündeten Urteil. Die Richter gaben damit dem Gründer eines Vereins gegen Kinderpornografie im Internet Recht. Er war in einem Internet-Forum von zwei Teilnehmern der virtuellen Diskussion unter anderem als faul und arbeitsscheu beschimpft worden. Er wollte erreichen, dass der Forumsbetreiber die Beiträge aus dem Netz entfernt und klagte. Die Vorinstanzen hatten ihm jedoch nur zum Teil Recht gegeben.(Az.: VI ZR 101/06)

Von den beiden Autoren der Beleidigungen ist nur einer bekannt. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hatte daher entschieden, der Betreiber der Homepage müsse nur den Beitrag des Unbekannten aus dem Netz nehmen. An den namentlich bekannten Schreiber müsse sich der Kläger direkt wenden, eine Verpflichtung des Forumbetreibers zur Entfernung des Beitrags bestehe nicht.

Der BGH hob das Urteil nun auf und wies den Fall zur erneuten Verhandlung an das OLG zurück. Der Geschädigte habe gegen den Forumsbetreiber einen Anspruch auf das Entfernen von Beleidigungen, hieß es. Dass es sich dabei um Artikel in einem Meinungsforum handle, stehe dem nicht entgegen. Das OLG müsse jedoch noch den Beitrag des bekannten Autors beurteilen. Falls das OLG diesen ebenfalls als Beleidigung wertet, muss der Text aus dem Netz genommen werden.
Quelle: Reuters
:Ŧ:

um das alles zu vermeiden, lösche ich einfach beleidigende Beiträge :шӘ

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5851
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Eben bekommen...   Mi 05 Dez 2007, 18:18

Ob die Ausführung der oben genannten Tätigkeiten, zu marktorientierten Preisen, sich ein Museumsverein leisten kann, ist fraglich. Es wird aber sicher den einen oder anderen Privatfeldbahner geben, der sich solche Leistungen erbringen lässt. Wenn man seinen Unterhalt damit verdienen kann, warum nicht?
Ich persönlich verstehe das Schreiben als eine Art Werbeschreiben für zu bezahlende Dienstleistungen. Ob dort eine Steuernummer steht, oder nicht, ist mir egal. Ich kenne die Forumsregeln jetzt nicht auswendig, aber meine zu wissen, das solche Art von Werbung hier nicht zulässig ist, ausser es wurde eingestellt, um z.B. die Form des Briefkopfes zu diskutieren, wofür aber hier das falsche Forum ist. Ich habe nichts gegen Herrn Knopf, oder seine Aktivitäten im Feldbahnsektor, aber wenn er seine Leistungen hier anbieten möchte, kann er dieses durch selbstverfasste Beiträge hier im Forum, gerne machen.
Ich schlage jetzt nicht vor, dieses Thema zu löschen, empfehle aber die Sperrung, damit es hier nicht zu sinnlosen Diskussionen über die Tätigkeiten einzelner Personen kommt. Solche Themen lassen sich viel niveauvoller im Chat diskutieren. Beiträge, die unser gemeinsames Hobby direkt betreffen, sind hier im Forum viel lieber gesehen.
Ich hoffe doch, daß mein Anliegen verstanden wird.
Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1555
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Militärische Feldbahnen   Mi 05 Dez 2007, 18:53

Hallo,

interessant wäre zu erfahren, was für militärische Feldbahnen gemeint sind und wo die sich befinden, da es ja in Deutschland keine mehr gibt. Oder soll es sich um Schermbeck und Bad ... handeln ??

MFG
Nach oben Nach unten
dampfhappi
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 136
Alter : 54
Ort / Region : Duisburg
Hobbies : Dampf, alles auf Schienen
Name / Alter : Hans-Peter Gladtfeld
Anmeldedatum : 30.09.07

BeitragThema: In Schermbeck hat ein Herr Knopf die Finger drin ...   Mi 05 Dez 2007, 19:54

... und meines Wissens gibt es vor Ort nicht nur Leute, die glücklich damit sind.
Nach oben Nach unten
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Beitrag ist für weitere Einträge gesperrt   Mi 05 Dez 2007, 21:03

Ich habe das Thema wegen weiteren vielleicht sinnlosen Diskussionen gesperrt. Evil or Very Mad
der Admin

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
 
Eben bekommen...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche CD habt ihr als letztes gekauft, geschenkt bekommen ...?
» LIKUs Aufträge bekommen
» Eben gefunden........???
» der kleine Philipp ist eben geboren
» Schaut mal was ich von anna-balu bekommen habe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: