Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Joerg Seidel
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Mi 16 Sep 2009, 18:07

Der Neuwieder Heimatforscher und Feldbahnfreund Jürgen Moritz hat im Archiv der Fachvereinigung Bims e.V. nachfolgende Fotos aus dem Neuwieder Bimsabbau gefunden.

Auch hier geht es wieder um die Zuordnung von Herstellern und Typen.

Bei ersten Bild tippen wir auf Ruhrthaler:



Das zweite Foto können wir nicht genau zuordnen. Handelt es sich dabei um eine O&K-Montania-Lok ?

Nach oben Nach unten
DiemaDS28
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 741
Alter : 42
Ort / Region : Grevenbroich, NRW
Hobbies : Diema´s, Feldbahn, Pferde, US-Cars, alte Opel
Name / Alter : Björn Lauterbach, 41
Anmeldedatum : 11.01.09

BeitragThema: Re: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Mi 16 Sep 2009, 18:18

Jörg, vom Motoraufbau her, meinst Du da nicht, dass es sich bei der ersten auch um eine O&K Montania handeln könnte?

Gruß Björn
Nach oben Nach unten
DiemaDS28
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 741
Alter : 42
Ort / Region : Grevenbroich, NRW
Hobbies : Diema´s, Feldbahn, Pferde, US-Cars, alte Opel
Name / Alter : Björn Lauterbach, 41
Anmeldedatum : 11.01.09

BeitragThema: Re: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Mi 16 Sep 2009, 18:29

Ne OK RL3 kommt der ersten auch recht nahe!
Nach oben Nach unten
BN30U
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 122
Ort / Region : Account gelöscht
Hobbies : Account gelöscht
Name / Alter : Account gelöscht
Anmeldedatum : 05.02.09

BeitragThema: Re: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Mi 16 Sep 2009, 18:34

Hallo ,
Beim ersten Bild handelt es sich sicher um eine Ruhrthaler Lokomotive . Gerade der Vorbau spricht für diesen Hersteller. Hier zwei Beispiele :

Ruhrthaler 1380/35 Standort : Historische Feldbahn Dresden , Herrenleite

http://www.htw-dresden.de/hfd/lokliste/Lok37/Lok37RuhrtalerBild1.htm


Ruhrtahler 1920/39 Standort : Schwenk Zement AG , Karlstadt/Main (Denkmal)

http://www.merte.de/bilder/ruhrthaler_1920.htm


Schöne Grüße

BN30U


Zuletzt von BN30U am Mi 16 Sep 2009, 18:40 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
DiemaDS28
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 741
Alter : 42
Ort / Region : Grevenbroich, NRW
Hobbies : Diema´s, Feldbahn, Pferde, US-Cars, alte Opel
Name / Alter : Björn Lauterbach, 41
Anmeldedatum : 11.01.09

BeitragThema: Re: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Mi 16 Sep 2009, 18:36



Das Bild ist von der Glossener Internetseite
Nach oben Nach unten
DiemaDS28
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 741
Alter : 42
Ort / Region : Grevenbroich, NRW
Hobbies : Diema´s, Feldbahn, Pferde, US-Cars, alte Opel
Name / Alter : Björn Lauterbach, 41
Anmeldedatum : 11.01.09

BeitragThema: Re: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Mi 16 Sep 2009, 18:37

BN30U hat recht!
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: ....könnte es sich auch um eine Ruhrthaler handeln....   Mi 16 Sep 2009, 21:58

Ref.: Bei ersten Bild tippen wir auf Ruhrthaler:

********************************************************************************************************************
Beim zweiten Foto könnte es sich m.E. auch um eine Ruhrthaler handeln. Siehe zum Vergleich ein Foto der Deinster Lok (DFKM).



es grüßt der Dieter
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven   Do 17 Sep 2009, 09:37

Die zweite Lokomotive ist auf jeden Fall ebenfalls eine Ruhrthaler, allerdings ein älteres Modell aus ca. 1928 - 1930.

Grüße

Jürgen Wening

PS: Ich suche Fotos der Feldbahn des Bimswerkes Martin Milch in Kruft und aller anderen Bimsbahnen mit Hatlapa-Loks!
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
 
Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unbekannte Neuwieder Bimslokomotiven
» unbekannte Herkunft
» Unbekannte Briefmarke bestimmen
» unbekannte Briefmarke
» "Unbekannte" Rassen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: