Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 16  Weiter
AutorNachricht
jacobvdwal
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 391
Ort / Region : oostrum (friesland) Holland
Name / Alter : 52
Anmeldedatum : 24.12.07

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Do 17 Nov 2011, 21:29

TOLLLLLLL
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Sa 19 Nov 2011, 10:17

Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Sa 21 Jan 2012, 14:37

Alles braucht seine Zeit, für den UB-80 brauche ich sicher noch zwei Jahre.

Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Fr 10 Feb 2012, 10:58

UB-80 mit Kipplohre.
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Di 21 Feb 2012, 21:51

Weil eine Anfrage nach der Steuerung eines Seilbaggers kam.
Beispiel UB-80 im Greiferbetrieb. Wenn noch Fragen sind!


Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Mi 22 Feb 2012, 10:43

Ich hoffe, ich konnte damit weiterhelfen.


Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 21 Okt 2012, 16:00

Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 04 Nov 2012, 14:24


Nach oben Nach unten
VolkerS.
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1546
Alter : 46
Ort / Region : Stechow / Land Brandenburg
Hobbies : Schmalspur-, Feld- & Modellbahn, Speedway
Name / Alter : Volker S.
Anmeldedatum : 24.03.12

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 04 Nov 2012, 15:56

Seeeehr schön! Die Mühe lohnt sich wirklich. So langsam wird es wieder ein richtig schöner Bagger! Zuge

_________________
Viele Grüße
Volker
Nach oben Nach unten
TurboToaster
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 510
Ort / Region : Plauen i./V.
Hobbies : Feldbahn, historische (Bau-) Fahrzeuge, alte Werbung
Name / Alter : Lucas, drölfzig
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 04 Nov 2012, 16:36

kann ich nur zustimmen Sport
Nach oben Nach unten
 
Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn
» Feldbahn ähnliches in Eritrea
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Feldbahn Brikettfabrik Louise (Zeitungslink)
» Feldbahn in Libyen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: