Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
AutorNachricht
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Mi 25 Jan 2017, 18:32

ZG schrieb:
So ist es und beim Thema Arbeitssicherheit war ich lediglich um die Unversehrtheit von Maschinist und Frontscheibe besorgt.
Mir ist schon aufgefallen, dass der Bagger keine Eurosteuerung  besitzt.

Vor etlichen Jahren gab es in unserer Nachbarfirma dazu eine lustige Begebenheit. Bei dem großen Schrotthändler wurden an einem Tag alle vier Fuchs-Bagger von Demag- auf Eurosteuerung umgestellt. Oben vom Kran betrachtet, boten die ersten Einsatzstunden der umgerüsteten Bagger ein Bild für die Götter. Die erfahrensten Baggerführer haben sich freiwillig angeschnallt und gebaggert wie blutige Anfänger. Es hat gut eine Woche gedauert, bis die Jungs wieder vollkommen sicher waren und man sich dem Bagger gefahrlos nähern konnte. Very Happy


Aha! Very Happy  Ja das stimmt schon, ist schon ne Umstellung wenn man auf Arbeit die Eurost. hat und dann auf diesen Oldtimer steigt.
Und deswegen gibt es da auch keinen Gurt. Der 174iger im Film hat auch nur dreiviertel Gas und ist auch in der Umschlagleistung langsamer, trotz gleicher Arbeitswerkwerkzeuge. Und die Hydraulik kann man beim 185iger auch umstellen auf Greifer, Lasthaken oder Tieflöffel!
Das hab ich nicht gemacht, ist auf Löffel gestellt und deswegen ist er auch so ruppig. Ansonnsten ist er mit dem Ausleger und Löffelstiel auch wesentlich langsamer! Und da auch gefühlfoller! Aber das Drehwerk ist halt schnell, oder es rutscht. Das mal zu meiner Entlastung geschrieben!!!!! Und wie lang habt ihr euch das Filmen überhaupt angesehen!?
Nach oben Nach unten
ZG
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 6191
Alter : 51
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Mi 25 Jan 2017, 19:26

Ich habe mir fast alle von deinen Filmen angesehen. Laughing

_________________
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Mi 25 Jan 2017, 19:47

Und die Sitzhaltung ist auch sehr bescheiden!!! Aber da es von diesen Baggern nur um die 100 Stück gebaut wurden, musste es so einer mit sein und den geb ich auch nicht mehr her. Very Happy
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 05 Feb 2017, 22:01

Ein interessantes Filmchen, Feldbahn mit Bagger.
https://www.youtube.com/watch?v=R0KCYE5EjOQ
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Mo 17 Apr 2017, 23:13

Maschinen Umparken. Die Raupe muss auf die Reperaturplatte.
https://www.youtube.com/watch?v=kwtohqn-WI8&t=186s


Zuletzt von Max01 am Mi 19 Apr 2017, 19:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Diema2201
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 416
Alter : 63
Ort / Region : Wijchen
Hobbies : Lokführer Feldbahn/reisen/fern ost gut essen und trinken
Name / Alter : John
Anmeldedatum : 18.11.07

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Di 18 Apr 2017, 12:25

Super Filmsjen Andreas

Arrow

Gruße John
Nach oben Nach unten
http://www.smalspoor.nl
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Di 27 Jun 2017, 19:35




Der Tatra wieder etwas originaler. Wieder mit Unterlegeholz für den Wagenheber und originalem Bedienteil für die Sperren.
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   Sa 08 Jul 2017, 23:17

Nu aber bounce
Nach oben Nach unten
Rhaghen
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 428
Alter : 49
Ort / Region : Mansfelder Land
Hobbies : FELDBAHN , Computer
Name / Alter : Robert Hennes / 49
Anmeldedatum : 17.11.14

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 09 Jul 2017, 09:34

Wow , klasse !

Du hast diesen Löffel gefunden !
Danach hattest Du doch so lange gesucht .

Was für ein Schmuckstück !

MfG

Robert


Zuletzt von Rhaghen am So 09 Jul 2017, 12:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Max01
Dampflokheizer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 39
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

BeitragThema: Re: Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn   So 09 Jul 2017, 11:58

Nein den Hochlöffel hab ich schon 6 Jahre. Ne Tieflöffelausrüstung brauch ich noch.

Nach oben Nach unten
 
Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Baumaschinenvon A.F.MAX und die Feldbahn
» Feldbahn ähnliches in Eritrea
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Feldbahn Brikettfabrik Louise (Zeitungslink)
» Feldbahn in Libyen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: