Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
robertd
Feldbahnbuchleser


Männlich Anzahl der Beiträge : 8
Ort / Region : Salzburg
Name / Alter : 30
Anmeldedatum : 23.09.08

BeitragThema: "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)   So 07 Jun 2009, 12:45

Hallo,

Hier gibt es ein Video, das eine Fahrt der Deutschen Reichsbahn von Wien zum Erzberg in der Steiermark dokumentiert. Interessant für den Feldbahner wird es so ab 9:00 rum - da sieht man ein paar Szenen von Erztransport und -verladung. Um welche Spur es sich handelt kann ich nicht abschätzen, da sie einmal schmal, dann wieder breiter erscheint. Aber interessant ist der Film denke ich auf jeden Fall.

http://www.clipfish.de/video/2239539/fahrt-zum-eisernen-berg/


Viel Spass Smile


Gruß
Robert
Nach oben Nach unten
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4487
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)   So 07 Jun 2009, 13:11

Hallo Robert!

Toller Film! affraid Da war die Eisenbahnwelt noch in Ordnung. Danke für den Link.

Grüsse Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Schroeder
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 639
Alter : 52
Ort / Region : Salzgitter
Hobbies : Bergbaugeschichte/gleisgebundene Förderung
Name / Alter : Stefan Dützer
Anmeldedatum : 15.11.07

BeitragThema: Re: "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)   So 07 Jun 2009, 23:36

Toller Film! Die Szenen mit der Dampflok und den Flachloren sowie der Fahrdrahtlok und dem Erzzug dürften aus dem Förderbetrieb des Bergbaus stammen, also sollten die auf Schmalspur fahren.

Glückauf
Stefan
Nach oben Nach unten
http://www.schroederstollen.de
Einpufferbahner
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 116
Ort / Region : Bochum + Herne
Hobbies : Feldbahn & Magirus Deutz
Name / Alter : 31
Anmeldedatum : 29.11.07

BeitragThema: Re: "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)   Mo 08 Jun 2009, 09:34

echt toller Film
Nach oben Nach unten
Dieterderbaer
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Alter : 68
Ort / Region : Köln
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Industriekultur, Jazz, Modellbahn HO und HOe
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 10.06.08

BeitragThema: Re: "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)   Mi 10 Jun 2009, 01:53

Hallo,

erst im vorigen Jahr war ich am und im steirischen Erzberg. Die Spurweite war nach meiner Erinnerung 800mm.

Da es dort früher aber auch verschiedene Abbaubereiche und Bahnen gab, kann es früher auch unterschiedliche Spurweiten gegeben haben.

Gruß

Dieter
Nach oben Nach unten
werksbahner
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 35
Ort / Region : Graz
Name / Alter : Moser, 70
Anmeldedatum : 24.08.12

BeitragThema: Re: "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)   Mo 01 Apr 2013, 15:04

Spurweitenfrage dürfte ja geklärt sein:
Erzberg:
Vordernberger Revier: 920 mm
Eisenerzer Revier: 830 mm
Ab 1938 genereller UB auf 900 mm.
Radmer:
bis 1967: 830 mm
1967 - 1979: 900 mm
Nach oben Nach unten
 
"Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "Fahrt zum Eisernen Berg" (Erzberg, Österreich, 1938)
» "20 th Century Limited" von Alan Rose
» Mi- 2 VP in Polizeirruf 110 "Der Kreuzworträtsel-Fall"
» Bac 1-11s in Bukarest Otopeni ("Mein Bac, Dein Bac")
» DAF XF " The King of Pop"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Medienecke-
Gehe zu: