Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Finne-Tunnel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Finne-Tunnel   So 08 März 2009, 16:03

Hallo in die Runde,

war jemand von Euch schon mal an der Baustelle des Finne-Tunnels bei Herrengosserstedt? Kann man von dem dort errichteten Informationszentrum aus gut den Betrieb der Stollenbaubahn beobachten und fotografieren? Oder sollte man sich bei einem Besuch besser vorher dort anmelden und einen offiziellen Besichtigungstermin vereinbaren?

Hat schom jemand notiert, welche Loks dort eingesetzt werden? Mindestens folgende Loks müssten dort im Einsatz sein: SCHÖMA 5064/90, SCHÖMA 5614/99, SCHÖMA 6285-87/08.

Viele Grüße
Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: Finne-Tunnel   Mo 16 März 2009, 17:27

Hallo zusammen,

hier zwei Links dazu:

http://de.wikipedia.org/wiki/Finnetunnel

http://www.vde8.de/media/public/Handzettel_Finneweg.pdf

Bleibt weiterhin die Frage, ob einer der Kollegen schon dort war und mal von seinem Besuch berichtet ...

Viele Grüße
Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: Finne-Tunnel   Mi 13 Mai 2009, 19:30

Hallo,

inzwischen war ich dort "vor Ort". Was dort zu sehen ist, lest Ihr hier:

http://achristo.homepage.t-online.de/Ex2009.htm

Gruß Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
 
Finne-Tunnel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Großer Norheimer Tunnel
» Oberleitung
» Western-Dioramen für 54 - 90 mm Figuren
» Der längste Tunnel der Welt ist durchbrochen...
» Tunnel-Schöma in Düsseldorf

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: