Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hfb312
Museumsbahndirektor
hfb312

Männlich Anzahl der Beiträge : 1890
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... EmptyMi 19 Dez 2018, 10:25

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

(wohl nur für Forumsmitglieder)

Mit gefällt es gar nicht (um es nett zu sagen), aber der Sponsor bestimmt wohl das "wie"?!

Gruß

Rüdiger

PS: Übrigens wurde die tolle 700mm BMAG Ellok nach Holland verkauft oder verliehen. Weiß jemand, ob Achsen und "Innereien" dazu noch vorhanden waren?


Zuletzt von hfb312 am Mi 19 Dez 2018, 10:39 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Museumsbahndirektor
Waldbahner

Männlich Anzahl der Beiträge : 1010
Alter : 48
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Re: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... EmptyMi 19 Dez 2018, 10:30

Wenn schon, dann die Dampflok bitte auch so anmalen. lol!
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
AFKB
Museumsbahndirektor
AFKB

Männlich Anzahl der Beiträge : 1145
Alter : 55
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Re: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... EmptyMi 19 Dez 2018, 17:35

Hallo Rüdiger,

soweit ich mich erinnern kann, stand die Ellok noch auf ihren eigenen Beinen auf einem extra zusammengenageltem Stück Gleis. Was unter den Hauben noch an Technik vorhanden war, weiß ich nicht. Ebenso kann ich kein Foto beisteuern, weil sie meistens in einer Hofecke unter einer Plane versteckt war.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
Marian Sommer
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 581
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Marian Sommer / 46
Anmeldedatum : 09.09.08

Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Re: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... EmptyMi 19 Dez 2018, 23:38

Hallo in die Runde,

m. W. war die Lok bis zur Übernahme durch die BPE einsatzfähig und wurde in Berlin nicht angefasst. Außerdem besagen meine Quellen, dass sie bei NSS aufgearbeitet und vorgeführt werden soll, also dürften die wesentlichen Teile noch da sein. Ob die noch original sind oder wie bei der Falkenberger LEW-Teile kann ich nicht sagen. Viele Grüße,

Marian Sommer.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
deutzl
Moderator
deutzl

Männlich Anzahl der Beiträge : 4728
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/49
Anmeldedatum : 12.03.09

Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Re: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... EmptyMi 19 Dez 2018, 23:53

Hallo in die Runde,

bei der Ellok müssten noch die Originalen Motoren drin sein...
Einfach nur sehr Schade was in Berlin so abläuft...
Die Maschine (mit weiteren Ersatzteilen) zu retten um sie an geeigneter Stelle zu erhalten, war eine tolle Sache...

Wie die Aufarbeitung aussehen wird kann ich mir vorstellen...

Schade für die vielen Arbeitsstunden, welche schon investiert wurden...

Grü0e Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Marian Sommer
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 581
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Marian Sommer / 46
Anmeldedatum : 09.09.08

Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Re: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... EmptyDo 20 Dez 2018, 09:49

Hallo Sven,

dem würde ich widersprechen: In Berlin ist nicht absehbar, dass es an der Lok weitergeht, nicht einmal dass sie ins Trockene kommt, usw. und wenn ich mir den Rest dort so ansehe würde ich kein Hoffnung haben, dass in Berlin was museumsgerechtes rauskommen würde (so, wie die BPE jetzt aufgestellt ist). Es ist halt eine Parkeisenbahn und wenn es einen musealen Willen gibt, dann vielleicht noch mit Blick auf die MPSB.

Vielleicht hast Du auch was falsch verstanden, die Lok geht hierher, also aus meiner Sicht in gute Hände. Viele Grüße,

Marian.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
Gesponserte Inhalte




Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty
BeitragThema: Re: Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...   Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin... Empty

Nach oben Nach unten
 
Gewöhnungsbedürftige Farben in Berlin...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Museumsbahnen :: Parkbahnen-
Gehe zu: