Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Aufarbeitung B660 BBA Aue

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 01:31

Nach abheben des Mittelteils abstellen auf einem Plattenwagen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 01:41

Ausbau Bremse hier wurde .... optimiert!? Links und rechts am Rahmen wurden Winkel bzw. Flacheisen angeschweißt, zur schnelle Entnahme der Bremsen, das Halteblech musste so nur raus geklopft werden. Die Bohrungen für die Schlitz-Senk-Kopfschrauben waren verschwunden.
Alles mit sehr viel Rost

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 01:44

Ausbau der Federungsaufnahme. Da gab es unterschiedliche Federungsarten. Runde und Blattfedern

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 01:47

An der zu Überholenden Lok sind Rundfedern, an der zweiten Lok welche sich bei uns befindet, sind Blattfedern verbaut

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 01:50

Ausbau einer Achse aus dem Rahmen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 01:51

Ausgebaute Achsen von einem Antriebsrahmenteil

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 09:16

Nachdem einige unserer älteren Vereinsmitglieder die Lok beim auseinander bauen sahen, machten den Vorschlag das Gerät zu verschrotten, dann gibt es wenigstens noch etwas Geld!
Das kam natürlich nicht in Frage! Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Di 02 Okt 2018, 11:40

Auf dem Boden des Motorraumes war kein Rost! queen


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Mi 03 Okt 2018, 15:15

Die Achsführungen werden demontiert

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
GK20B
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 64
Ort / Region : Lörrach
Name / Alter : Martin / 48
Anmeldedatum : 23.09.18

BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   Mi 03 Okt 2018, 15:20

Achsführung ausgebaut


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.finstergrund.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufarbeitung B660 BBA Aue   

Nach oben Nach unten
 
Aufarbeitung B660 BBA Aue
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: