Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Buch: "Alfred B. Gottwaldt Heeresfeldbahnen im Zweiten Weltkrieg - 1939 bis 1945"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
thomasrail
Feldbahnlokbeifahrer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 50
Ort / Region : Ergoldsbach Niederbayern
Hobbies : Feldbahn in 1:1 bis 1:45
Name / Alter : Thomas Wörrlein
Anmeldedatum : 28.04.08

BeitragThema: Buch: "Alfred B. Gottwaldt Heeresfeldbahnen im Zweiten Weltkrieg - 1939 bis 1945"   Fr 27 Jul 2018, 00:21

Hatten wir das schon ???

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eine aktuelle, aber nur nach Schreibfehlern aktualisierte, Wiederauflage des zweiten Teils des Originalbuchs von 1998 der Bahnen von 1939 - 1945.

Grüße

Thomas
Nach oben Nach unten
Martin Schiffmann
Gleisbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 96
Ort / Region : Niederrhein
Hobbies : Wirtschaftsgeschichte, Werk- und Feldbahnen
Name / Alter : 40+
Anmeldedatum : 23.12.08

BeitragThema: Re: Buch: "Alfred B. Gottwaldt Heeresfeldbahnen im Zweiten Weltkrieg - 1939 bis 1945"   Fr 27 Jul 2018, 03:01

Nein , das hatten wir noch nicht, aber wir brauchen es auch nicht.

Es ist seit Jahren eine Unsitte des Paul-Pietsch-Verlages und seiner angeschlossenen Verlagsmarken, vor über 20  Jahren verfasste Werke ohne aktuelle inhaltliche Ergänzung/Überarbeitung auf den Markt zu werfen.

Rein kaufmännisch betrachtet, ist es natürlich clever, ein Buch auf den Markt zu bringen, ohne große Vorleistungen (sprich Kosten) erbringen zu müssen, das Script liegt schließlich seit Jahren schon vor.

Dann jagt vmtl. noch schnell eine Praktikantin mit DTP-Kenntnissen über das Script und fertig ist die Neuauflage.

Der Dumme dabei  ist hier der Leser, der meint, ein aktuelles Buch zum Thema in den Händen zu halten, ohne evtl. erkennen zu können, dass der Sachstand des Buches bereits rund 20 Jahre zurückliegt und die Erkenntnisse der letzten 20 Jahre (die es definitiv gegeben hat) überhaupt nicht in die Neuauflage eingeflossen sind.

Wenn der inhaltlich unveränderte Nachdruck 1-4 Jahre nach Erscheinen der Erstauflage aus der Druckerpresse kommt, ist dagegen nichts einzuwenden. Nach über 20 Jahren halte ich soetwas allerdings für unseriös.
Nach oben Nach unten
http://www.werkbahn.de
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3534
Alter : 28
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 28
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Buch: "Alfred B. Gottwaldt Heeresfeldbahnen im Zweiten Weltkrieg - 1939 bis 1945"   Fr 27 Jul 2018, 09:19

Hallo,

doch hatten wir bereits vor einem halben Jahr:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Aber grundprinzipiell stimme ich den Meinungen zu dem Buch vollkommen zu. Wer sich das originale Gottwald-Buch zulegt hat zwar immernoch ein Buch auf dem Stand von vor 30 Jahren, aber er hat immernoch mehr für sein Geld in der Hand als bei diesem Nachdruck eines halben Buches.


VG Felix
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Buch: "Alfred B. Gottwaldt Heeresfeldbahnen im Zweiten Weltkrieg - 1939 bis 1945"   

Nach oben Nach unten
 
Buch: "Alfred B. Gottwaldt Heeresfeldbahnen im Zweiten Weltkrieg - 1939 bis 1945"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Medienecke-
Gehe zu: