Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
MatthiasWL
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 410
Ort / Region : Maintal / Hessen
Name / Alter : Matthias Lienert / 51
Anmeldedatum : 25.08.13

BeitragThema: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Mi 21 Feb 2018, 21:24

Hallo zusammen,

im BEM in Nördlingen steht seit mindestens 1989 diese kleine Krauss Lokomotive - hier als Ladegut:
(Sommer 1989):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Knapp 30 Jahre später ist sie noch da.
(Sommer 2016). Jetzt steht sie am Eingang zum Museum:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie sie sehen, sehen sie nichts. Also kein Fabrikschild, keine anderweitige Erklärung. Die wenigen Anwesenden im Museum konnten auch nicht weiter helfen.
Auch in unserer Feldbahnfahrzeuge Bibliothek fehlt sie (dort sind übrigens mehr als die Hälfte alle Bilder von Krauss Loks wech :-( )
Weiß jemand was Näheres über das Maschinchen?


Vielen Dank und viele Grüße

Matthias
Nach oben Nach unten
http://schlusslaterne.jimdo.com/
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1626
Alter : 69
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Krauss   Mi 21 Feb 2018, 21:37

Hallo,
evtl. diese:

Krauss D* 8478 1929 IV dg Bn2t 700 neu Gebr. Spohn - Portlandzementfabrik, Blaubeuren /um 1963 Denkmal, Portlandzementfabrik, Blaubeuren /1971 Modell-Eisenbahn-Club Nördlingen, Denkmal am Bahnhof
/1986 Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V., Nördlingen "GRÜNER HEINER" (07.1994, 05.1996, 06.1999, 08.2001 vh)

MFG
Nach oben Nach unten
bahner2
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 781
Ort / Region : Berlin
Name / Alter : alt, uhu [unter hundert]
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Do 22 Feb 2018, 08:57

.

Siehe auch

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Einen schönen Tag
wünscht
Bahner2

.
Nach oben Nach unten
MatthiasWL
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 410
Ort / Region : Maintal / Hessen
Name / Alter : Matthias Lienert / 51
Anmeldedatum : 25.08.13

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Do 22 Feb 2018, 11:13

Hallo,

Danke für die Hinweise! Wie man sieht hat die Lok inzwischen frische Farbe bekommen. Auch ansonsten scheint sie in einem recht guten Zustand zu sein.
Die ungewöhnliche Spurweite ist dann sicher der der Grund, dass sie sich nur die Radreifen platt steht anstatt sich irgendwo nützlich zu machen Wink

Viele Grüße

Matthias
Nach oben Nach unten
http://schlusslaterne.jimdo.com/
Maschinist
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2006
Alter : 36
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Fr 23 Feb 2018, 10:11

Mahlzeit!

Der Zustand der Lok ist alles andere als gut. Überall hat der Rost ganze Arbeit geleistet, die zahlreichen Flicken in den Blechteilen sind sind in den letzten Jahren immer mehr geworden. Teilweise sind diese auch nur aufgeklebt. 2013 klebte an der Rückwand des Führerhauses der Lok noch eine Informationstafel. Die Lok wird alle paar Jahre mal angepinselt, was den Verfall allenfalls etwas verzögert. Schade, dass man in dem großen Hallen kleine Ecke mehr für die kleine Krauss zum Unterstellen findet.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1773
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Fr 23 Feb 2018, 10:35

...schade vor allem, dass man auf zahlreiche Anfragen zur Abgabe der Lok nicht oder negativ reagiert, zumal sich vor Ort niemand wirklich für die Lok interessiert/engagiert.

Gruß

Rüdiger
Nach oben Nach unten
MatthiasWL
Diesellokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 410
Ort / Region : Maintal / Hessen
Name / Alter : Matthias Lienert / 51
Anmeldedatum : 25.08.13

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Fr 23 Feb 2018, 13:37

Hallo Sven,

danke für die Richtigstellung. Ich habe allerdings auch schon ganz andere Wracks gesehen, die noch aufgearbeitet wurden. Wie's unterm Blech ausschaut kann man ja nicht sehen.

Platz genug wäre ja in den vielen Halle für so eine kleine Lok - aber wahrscheinlich wird sie nur als Blickfang gebraucht.


Hallo Rüdiger,

ja das ist wirklich sehr schade! Wenn man mal überlegt, wie lange die Lok schon dort stehen muss. Sie passt ja doch überhaupt nicht in das Konzept des Museums.
Traurige Sache und wieder mal so ein Negativbeispiel wo die Leute Jahrzenhnte auf den Sachen sitzen, obwohl es weit bessere Möglickeiten gäbe. Im BW Hanau gibt's ja auch noch die Feldbahnschrott Ecke mit den Sachen aus dem Rodgau. Im Vergleich mit dem dortigen Fabian-Wrack sieht die Krauss Lok aber noch richtig gut aus.


Viele Grüße
Matthias
Nach oben Nach unten
http://schlusslaterne.jimdo.com/
Maschinist
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2006
Alter : 36
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   Fr 23 Feb 2018, 15:15

Mahlzeit Matthias,

sicherlich gibt es noch viel schlechtere Maschinen, die wieder zum Leben erweckt wurden. Ich war 2013 mal dort und habe mir die Lok sehr genau angesehen Wink
Das man auf Anfragen nicht reagiert, finde ich sehr traurig. Vor Ort hat man offensichtlich kein Interesse an einer langfristigen Erhaltung, Fragen nach der Krauss waren damals auch mehr mit Schulterzucken begegnet worden.

Ein schönes Beispiel für solch Desinteresse ist die unlängst verkaufte Maffei 2962/1908 der Werkbahn Brigl & Bergmeister, Niklasdorf, die vor ein paar Jahren mit riesigem Aufwand von Mariazell nach Quentzin gebracht wurde. War sie damals schon ziemlich vergammelt, so ist sie durch die weiterhin ungeschützte Abstellung im Freien nun in absolut erbarmungswürdigem Zustand. Waren bislang alle Versuche die Lok zu kaufen an den völlig überzogenen Preisvorstellungen gescheitert, so hat die Maschine nun doch einen Käufer gefunden. Die Lok wurde vor paar Tagen nach Tschechien zu einer Privatsammlung überführt, wo man sie umspuren und aufarbeiten möchte.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
Fauli
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2149
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   So 25 Feb 2018, 11:27

Hallo,

den Zustand des Materials aus Quentzin kann man hier gut erkennen :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Grüsse Fauli

_________________
"Das Gesetz ist das Eigenthum einer unbedeutenden Klasse von Vornehmen und Gelehrten, die sich durch ihr eignes Machwerk die Herrschaft zuspricht."
Georg Büchner
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
Florian Rauh
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 414
Ort / Region : Gütersloh
Name / Alter : Florian/37
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   So 25 Feb 2018, 14:49

Hallo zusammen,

die Maffei 2962/1908  hat also bei der Železnice Plná Páry eine neue Heimat gefunden, ein paar Bilder gibt es bereits auf der Facebookseite: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Das wird ja fast ein Neubau und anscheinend wurde früher einmal die komplette Rauchkammer "ausgeräumt" und der vordere Rohrspiegel ausgebrannt...
Nach oben Nach unten
http://www.heeresfeldbahn.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive   

Nach oben Nach unten
 
Frage zu einer kleinen Krauss Lokomotive
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: