Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Mo 29 Jan 2018, 15:26

...ist der MPSB Pullmannwagen im FFM noch nicht, doch die erste Wand steht wieder und auch die vier alten Türen sind wie neu!

PS: wer hat fünf Gaslampen für den Wagen?

Gruß

Rüdiger


Zuletzt von hfb312 am Di 30 Jan 2018, 11:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Maschinist
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1949
Alter : 36
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Di 30 Jan 2018, 08:16

Mahlzeit Rüdiger,

zeig doch bitte mal ein paar Bilder von den Fortschritten Smile
Wie sahen die Lampen denn aus? Gibt es davon Zeichnungen? Ich kenne da vielleicht jemanden, der sowas bauen kann.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Di 30 Jan 2018, 11:40



Hallo Sven,

hier mal zwei Bilder des aktuellen Standes:

Die einzig originale und ausgeflickte Frontwand steht wieder, Eiche innen von Farbe und Drecke befreit und klargelackt.



Die vier historischen Türen ebenfalls ausgeflickt und gereinigt, Schlösser repariert und Blech und Scharniere einbaufertig aber noch ohne Fenster bearbeitet.



Hinten liegt auf dem Rahmen eines der drei noch vorhandenen Seitenteile, die ebenfalls wieder eingebaut werden, 90% leider neu. Jetzt kommt das erste Abteil anschließend an die Frontwand, Eichenholz liegt bereit.

Bilder Gaslampe folgen!

Gruß
Rüdiger
Nach oben Nach unten
AFKB
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1025
Alter : 54
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Di 30 Jan 2018, 17:17

Sehr schön! Der Anfang ist gemacht. Ich hoffe, das ihr die Zeit habt, zügig an dem Wagen weiter zu bauen. Wünsche euch viel Erfolg.
Nach oben Nach unten
Maschinist
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1949
Alter : 36
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Di 30 Jan 2018, 19:16

Mahlzeit Rüdiger,

danke für die Bilder, das sieht sehr vielversprechend aus.
In welchem Zustand soll der Wagen restauriert werden?

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Di 30 Jan 2018, 21:43

Hi Sven, es gibt ein schlechtes Werkbild des Wagens und eine genaue Beschreibung des Wageninneren am ersten Betriebstag, daran werden wir uns orientieren.

Gruß

Rüdiger
Nach oben Nach unten
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 880
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Mi 31 Jan 2018, 14:07

Hallo Rüdiger
wir haben Nachgussrohlinge und Bauteile.
Ich gebe gleich Auftrag für Fotos, aber ich fürchte du musst dich zu uns auf den Balkan begeben, der bekanntlich seit Metternich am Rennweg (Straße im III: Bezirk) beginnt.


Gruß
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Mi 31 Jan 2018, 14:11

Hallo Franz,

super, klingt sehr gut. Fahre am 09.05. auf dem Weg in die Slowakei zum Zahraddampf durch Wien. Wird eh höchste Zeit....

Gruß

Rüdiger
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Fr 02 Feb 2018, 12:37

Hi,

hier nun ein Bild der gesuchten Laternentype:

URL=https://www.pic-upload.de][/URL]

Gruß
Rüdiger
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   Sa 17 Feb 2018, 21:15



...und die erste Seitenwand steht wieder:

Unten rechts und links der neue Grundrahmen. Das helle Holz zeigt immer die ausgetauschten Teile. Oberhalb des zweiten Fensters die großen Löcher enthalten später wieder die gusseisernen Jugendstil verzierten Seiltrommeln für die Messing Fensterrahmen - zZt in Leipzig schon in Arbeit! Gruß Rüdiger
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)   

Nach oben Nach unten
 
Gaslampen gesucht: Auferstanden aus Ruinen...(nun mit Bildern)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gruselige und schaurige Namen für ein Internetradio gesucht
» [Recherche] Songtext gesucht!
» Tauschpartner(in) in Österreich für UNO - Wien gesucht
» Dringend Fachauskunft gesucht
» WW2 Ruinen 1:35

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: