Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Achslagerdeckel Jung EL 105

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KML 3
Gleisbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 97
Ort / Region : Mittelhessen
Name / Alter : Achim / 44
Anmeldedatum : 26.02.08

BeitragThema: Achslagerdeckel Jung EL 105   Mi 20 Sep 2017, 10:35

Für unsere EL 105 müssen zwei neue Achslagerdeckel gegossen werden. Die Deckel sind baugleich mit denen von Bild 342 im Jung Buch Band 2. Da der Preis mengenabhängig ist, könnte man ja einige Deckel mehr gießen lassen. Deshalb frage ich mal: Wer benötigt noch Achslagerdeckel von Jung? Die Angeboterstellung läuft gerade, so dass ich zum Preis noch nichts sagen kann.

Gruß und Glückauf

Achim
Nach oben Nach unten
Marian Sommer
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 397
Ort / Region : Dresden
Name / Alter : Marian Sommer / 46
Anmeldedatum : 09.09.08

BeitragThema: Re: Achslagerdeckel Jung EL 105   Mi 20 Sep 2017, 10:54

Hallo Achim,

kurze Frage/Hinweis: Kommen Ns1-Achslagerdecker nicht in Frage? Optisch dürften sie sehr nahe dran sein an denen von Jung und von den Maßen her ist Ns1 und EL105 zwar selten einfach so tauschbar, aber meist mit wenig Aufwand kompatibel zu machen. Zwei Ns1-Deckel sollten sich irgendwo finden lassen... Viele Grüße,

Marian Sommer.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/
hfb312
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1756
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Achslagerdeckel Jung EL 105   Mi 20 Sep 2017, 12:14

Achim, wo lasst Ihr gießen? Bräuchten Ca. 50 Antriebs-Kettenglieder für die Oberursel in Stahlguss! Gruß Rüdiger
Nach oben Nach unten
KML 3
Gleisbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 97
Ort / Region : Mittelhessen
Name / Alter : Achim / 44
Anmeldedatum : 26.02.08

BeitragThema: Re: Achslagerdeckel Jung EL 105   Fr 22 Sep 2017, 17:50

Hallo Marian,

Ns1 Lagerdeckel wäre natürlich auch eine Überlegung. Ich messe morgen mal nach.

Gruss

Achim
Nach oben Nach unten
KML 3
Gleisbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 97
Ort / Region : Mittelhessen
Name / Alter : Achim / 44
Anmeldedatum : 26.02.08

BeitragThema: Re: Achslagerdeckel Jung EL 105   Fr 22 Sep 2017, 17:53

Hallo Rüdiger,

Das Angebot kommt aus einer Leipziger Giesserei. Ich leite Dir nächste Woche das Angebot weiter, dann hast Du die Kontaktdaten.

Gruß

Achim
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Achslagerdeckel Jung EL 105   

Nach oben Nach unten
 
Achslagerdeckel Jung EL 105
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: