Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Gebus - Feldbahnlokomotive

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kipplorenhilfsbremser
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Ort / Region : München
Name / Alter : Schubert 58
Anmeldedatum : 16.08.11

BeitragThema: Gebus - Feldbahnlokomotive   Fr Jan 06, 2017 3:04 pm

Kann mir jemand mitteilen, mit welcher vom Generator erzeugten Spannung die Gebus-Feldbahnlokomotiven angetrieben wurden, bzw. wie viel Ampere der Strom hatte? Es geht um einen Nachbau.
Gruß kipplorenhilfsbremser
Nach oben Nach unten
Kuli
Lorenbremser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Alter : 35
Ort / Region : Österreich
Hobbies : Gruben und Schmalspurbahnen
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 18.11.07

BeitragThema: Re: Gebus - Feldbahnlokomotive   Fr Jan 06, 2017 4:47 pm

Hallo

Bei den Gebus Grubenloks wurden gerne die Motoren von Torpedos verwendet die Spannung lag bei der DHL 18 bei 50 Volt 300 Ampere
LG
Nach oben Nach unten
 
Gebus - Feldbahnlokomotive
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gebus - Feldbahnlokomotive
» Ponyzucht Jehnbach Pony JW20
» restaurationswürdig oder nicht....
» Radsätze umpressen
» Feldbahnmuseum Oekoven

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: