Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental   Di 27 Sep 2016, 17:42

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit dem Kalkwerk Merkle bei Blaubeuren, welches früher über eine Feldbahn verfügte. Mitte der 1980er Jahre bestand nur noch ein Restbetrieb mit einer DIEMA-Lok, eine Jung-Lokomotive war bereits abgestellt. Auch 1993 gab es noch Betrieb, im Juni 2002 war die Feldbahn dann laut Jens Merte (Bahn-Express) eingestellt.

Wenn man sich mit Google Maps aber den Steinbruch anschaut, dann ist dort eindeutig eine kurze Feldbahnstrecke mit einer kleinen Brücke zu erkennen, auf der eine Lok mit fünf Kipploren zu sehen ist. Weiß einer der Forums-Mitglieder dazu Näheres? Oder vielleicht war jemand am 11. September 2016 zu der Veranstaltung "Kunst im Steinbruch" dort und hat sich umgesehen?

Mich würde interessieren, ob die Feldbahn vielleicht noch im Einsatz ist, eventuell auch nur zum Spass der Unternehmerfamilie, und um welche Lok es sich handelt. Ich freue mich über Eure Antworten.

Viele Grüße
Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental   Di 27 Sep 2016, 19:43

2010 gab es die kurze Strecke dort noch nicht. Die jetzige Aufnahme ist vom März 2014.


_________________
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 837
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental   Mi 28 Sep 2016, 11:08

Es gab da wohl schon zwei Kunstausstellungen "Kunst im Steinbruch" (2014 und 2016). Im Netz findet man Bilder der Ausstellungen. Auf einem Foto sieht man ein rostiges Feldbahngleis und auf einem anderen Bild verschwommen so etwas wie eine Flachlore.
Es sieht ganz nach einer Art Spaß- oder Vorführbahn aus. Natürlich fotografiert auf so einer Ausstellung (wie immer) keiner den Zug.  Mad
Irgendein ernsthafter betrieblicher Einsatz scheint mir ausgeschlossen.
Die Zuglok könnte die zuletzt vorhandene Diema sein. Die Strecke ist wohl nur rund 100 m lang.

Grüße

Lars
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Michl
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 48
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen , Ziegeleien
Name / Alter : MichL
Anmeldedatum : 05.01.08

BeitragThema: Re: Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental   Mi 12 Okt 2016, 19:03

Hallo achristo
Genaues weiß ich auch nicht, was da aktuell ist.
Ich war das letzte mal vor etwa 15 Jahren da und machte folg. Bilder, es war glaube ich an einem Wochenende...
Vielleicht kommst damit weiter, Lokdaten sind unbekannt, ich habe meine damaligen Aufzeichnungen irgendwie verlegt...







LG MIchL
Nach oben Nach unten
 
Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kalkwerk Eduard Merkle GmbH & Co KG, Blaubeuren-Altental
» Happy Landings Flightsimulations GmbH in Frankfurt
» Universal Cards GmbH
» Die 109er von Eduard in 1:32
» Instrumentenbrett einer BF 109 E von Eduard in 1:4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: