Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Die transportable Anlage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Die transportable Anlage   Di 23 Aug 2016, 22:58

Hallo,

auch die Waldeisenbahn Muskau hat bisher einmal eine mobile Anlage aufgebaut. Vom 15.-17. August 2014 haben wir zu Stadtfest bzw. Dampfschifffest in Dresden eine 60m lange Strecke aus S10 HF Jochen aufgebaut. Zum Einsatz kam dabei die 99 3317 und der Tonwagen 01T-115. Besonders schwierig war dabei das die Straße in dem Bereich einen Buckel machte und deshalb das Gleis besonders unterbaut werden musste.











Ausführlich kann man sich das nochmal hier durchlesen:

http://www.kipplore.com/t10352-99-3317-der-waldeisenbahn-muskau-am-elbufer-in-dresden?highlight=dresden


MfG Felix
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
Louis S.
Dampflokheizer


Anzahl der Beiträge : 578
Name / Alter : Steffen Nauk
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Die transportable Anlage   Mi 24 Aug 2016, 15:59

Oh ja, das war ein tolles Erlebnis! U.a. die "Unterhaltung" mit den Dampfern per Dampfpfeife.

Gruß Steffen
Nach oben Nach unten
 
Die transportable Anlage
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Die transportable Anlage
» Anlage MÄRKLIN Mini-Club
» HO Anlage im Bau
» HO-Anlage-im Umbruch der Zeit.
» Spur 0 Anlage im Verkehrsmuseum Dresden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: