Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Feldbahn Triebwagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
kartonbahner
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 165
Ort / Region : Uhlenbüttel
Name / Alter : Gerald / älter
Anmeldedatum : 08.02.10

BeitragThema: Re: Feldbahn Triebwagen   Mi 18 Mai 2011, 11:38

Moin Jürgen,

Jürgen Wening schrieb:
@kartonbahner: Man muß aber schon genau unterscheiden. In den zwanziger Jahren wurden einerseits die Fahrzeuge, welche das zu befördernde Gut im Fahrzeuginnern transportierten, andererseits auch leichte Lokomotiven mit Ballastkasten als Triebwagen bezeichnet.

Das sind aber verschiedene Fahrzeugtypen, weil völlig verschieden konzipiert.

Die Diema- oder Ruhrthaler-Triebwagen sind Lokomotiven. Sie sind auf Grund des günstigen Gewichts leicht transportabel, werden vor Ort mit Ballast befüllt und sind dann zum Ziehen der Last in Zügen gedacht.

Die Triebwagen mit Kippmuldenaufbau o. ä. sind hingegen 'echte' Triebwagen. Sie können sicher auch ein paar Wagen anhängen, sind aber in erster Linie zum Eigentransport der Güter gedacht.

Bitte nicht durcheinanderwürfeln.

... dann präzisiere ich mal: ... ich meine/suche leichte Feldbahn-Lokomotiven mit Ballastkasten, Fahrzeuge mit Kippmuldenaufbau meinte ich in diesem Falle nicht ... Wink

Freundliche Grüße
Nach oben Nach unten
http://www.de.feldbahnmodellbau.de
Fauli
Hausmeister


Männlich Anzahl der Beiträge : 1994
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Feldbahn Triebwagen   Mi 18 Mai 2011, 11:40

Hallo Gerald,

leider habe ich selber auch keine Fotos der genannten Loks zur Hand. Aber Vertreter beider Sammlungen sind ja hier im Forum vertreten, vielleicht können die ja hier mal "aushelfen".

Grüsse Fauli

_________________
"Das Gesetz ist das Eigenthum einer unbedeutenden Klasse von Vornehmen und Gelehrten, die sich durch ihr eignes Machwerk die Herrschaft zuspricht."
Georg Büchner
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
VolkerS.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 1533
Alter : 45
Ort / Region : Stechow / Land Brandenburg
Hobbies : Schmalspur-, Feld- & Modellbahn, Speedway
Name / Alter : Volker S.
Anmeldedatum : 24.03.12

BeitragThema: Tsumeb, Namibia   Di 16 Okt 2012, 16:47

Ein Bild aus Tsumeb, Namibia
http://www.foro-minerales.com/forum/files/namibia_tsumeb__old_time_34_339.jpg
von dieser Seite
http://www.foro-minerales.com/forum/viewtopic.php?p=57935

_________________
Viele Grüße
Volker
Nach oben Nach unten
jcdlfg
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 45
Ort / Region : B-4520 MOHA/WANZE
Hobbies : Feldbahnen und, natürlich, meine Ehefrau und Tochter :-)
Name / Alter : Jean-Christophe
Anmeldedatum : 28.02.11

BeitragThema: Re: Feldbahn Triebwagen   Di 06 Nov 2012, 18:49

Hallo,

Hier ein anderer Blick eines Triebwagen von DU CROO & BRAUNS:



(Quelle?)
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Video und Bilder DKL 10   Di 06 Nov 2012, 22:45

kartonbahner schrieb:
Fauli schrieb:
...na, in diesem Gebiet wirds mit erhaltenen Fahrzeugen recht eng ...

... zu blöd, irgendwie gerate ich immer an "solche Exoten" ...

Fauli schrieb:
... Von den Ruhrthaler Kleindieselloks gibt es noch ein paar mehr. Neben der von dir gezeigten Lok der Wedeler Feldbahn verfügt noch das FWM Oekoven über ein solches Fahrzeug und bei einem Privatsammler in Untherthingau müsste auch noch eine solche Lok stehen. Das waren so die die mir aus dem Kopf eingefallen sind ...

... gibt es da noch 1, 2 Bilder (mehr) bzw. weißt Du zufällig, ob der Ruhrthaler Triebwagen der Wedeler Feldbahn ggf. in Deinste zu sehen ist? Auf der Website der DKFM ist das Fahrzeug nicht aufgeführt ... ?! Auch die Website des Feldbahnmuseums Oekoven/Gillbachbahn zeigt nur ein paar ausgewählte Fotos von bestimmten Loks, den Ruhrthaler Triebwagen *natürlich* nicht ... Rolling Eyes Freundliche Grüße

*****************************************************************************************************************************************

Die Schwarz und Dyckerhoff Ruhrthaler DKL 10 Lok steht in Wedel bei der WFB.

hier mal ein Video: http://www.youtube.com/watch?v=czWwwKkXG2k

ein Bild:



die Lok von Oekoven http://www.merte.de/bilder/ruhrthaler_2875.jpg

In Unterthingau steht diese: Ruhrthaler FNr. 1339/1934, Typ 12 DKL/S1, B-dm, 600 mm....... die ist größer
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: J.C. hier noch ein Triebwagen   Di 06 Nov 2012, 22:54

jcdlfg schrieb:
Hallo,

Hier ein anderer Blick eines Triebwagen von DU CROO & BRAUNS:



(Quelle?)

***************************************************************************************************************************************



ein Puch
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
jcdlfg
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 103
Alter : 45
Ort / Region : B-4520 MOHA/WANZE
Hobbies : Feldbahnen und, natürlich, meine Ehefrau und Tochter :-)
Name / Alter : Jean-Christophe
Anmeldedatum : 28.02.11

BeitragThema: Re: Feldbahn Triebwagen   Di 22 Okt 2013, 20:01

Hallo!

Französischer Triebwagen PETOLAT:

Nach oben Nach unten
 
Feldbahn Triebwagen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Feldbahn Triebwagen
» Feldbahn ähnliches in Eritrea
» Link: Alte Triebwagen
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Feldbahn Brikettfabrik Louise (Zeitungslink)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: