Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Anregungen gesucht: Feldbahnen in der Bauindustrie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Anregungen gesucht: Feldbahnen in der Bauindustrie   Fr 19 Feb 2016, 05:10

Hallo zusammen,

am 21. und 22. Mai findet im Frankfurter Feldbahnmuseum wieder das Feldbahnfest statt. Nach den umfangreichen Feldbahnfesten der letzten beiden Jahre ("100 Jahre HF 312" und "40 Jahre FFM") wollen wir es in diesem Jahr mit dem Thema "Feldbahnen in der Bauindustrie" etwas ruhiger angehen lassen.
Zurzeit entsteht ein Konzept, welche Stationen/Schwerpunkte präsentiert werden können. Holzkastenkipper, Bagger und Betonkipplore sind schon fest eingeplant.

Aber gibt es von Euch noch Wünsche und Vorschläge, was an diesen Tagen gezeigt werden könnte?
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
Rhaghen
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 328
Alter : 48
Ort / Region : Mansfelder Land
Hobbies : FELDBAHN , Computer
Name / Alter : Robert Hennes / 46
Anmeldedatum : 17.11.14

BeitragThema: Re: Anregungen gesucht: Feldbahnen in der Bauindustrie   Sa 20 Feb 2016, 02:27

Oha - das mit dem "etwas ruhiger" könnte bei DEM Thema aber durchaus problematisch werden !
;-)

Natürlich hat es auch zu Zeiten der Stahlmuldenkippwagen noch große Baustellen mit Bahnbetrieb gegeben !

Von meiner EL 105 habe ich ein Bild , als sie auch noch in den 60-ern bei einer Uferregulierung an der Sieg im Einsatz war ( beengter Raum ) .
Und auch beim Bau der Obernautalsperre war sie dort im und am Staudamm als Baulok im Einsatz .

Und dann gibt es ja auch heute noch die immer noch überaus technisierte Einsatzform als Tunnenlloks ...

Ein WEIT gefächertes Thema .

;-)

MfG

Robert
Nach oben Nach unten
KGB-Feldbahn
Feldbahnlokbeifahrer


Anzahl der Beiträge : 258
Ort / Region : Hagen / Westfalen
Anmeldedatum : 17.09.07

BeitragThema: Re: Anregungen gesucht: Feldbahnen in der Bauindustrie   Sa 20 Feb 2016, 06:44

Da gibt es auch herrliche Werbungen. Neu und Gebraucht, einfach traumhaft wenn man da noch bestellen könnte. Da könnte man glatt ein FFM Heft mit füllen.
Ich träume halt gerne.

Ekkehard
Nach oben Nach unten
http://www.kissing-garten-bahn.de
Joerg Seidel
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Aktuelle Entwicklung   So 21 Feb 2016, 02:14

"Feldbahnen" haben hauptsächlich als Stollenbahnen heute noch eine große Bedeutung in der Bauindustrie. Daher würde ich vielleicht markante Projekte vorstellen, wie zum Beispiel die Baubahnen am Gotthardtunnel oder die Baubahn an der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm.

Vielleicht kann man von der Firma Mühlhäuser einige markante Wagen ausleihen ?
Nach oben Nach unten
 
Anregungen gesucht: Feldbahnen in der Bauindustrie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gruselige und schaurige Namen für ein Internetradio gesucht
» [Recherche] Songtext gesucht!
» Anregungen aus dem Maritimen Museum
» Tauschpartner(in) in Österreich für UNO - Wien gesucht
» Dringend Fachauskunft gesucht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: