Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 CONGO

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: CONGO   So 20 Sep 2015, 23:19

https://arleneanddennis.wordpress.com/2014/04/20/palm-plantation-tour/

https://mobile.twitter.com/planetepics/status/577321647012777984

Was hat es damit auf sich?

Gruß
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
tkautzor
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 112
Ort / Region : Genf, Schweiz
Name / Alter : Thomas Kautzor / 42
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: CONGO   Do 24 Sep 2015, 11:11

Nichts mit Congo!

Das sind die Feldbahnen der United Plantations Bhd. (UP) in Malaysia. Dort werden auf verschiedenen Palmnuss-Plantagen 400 km 700mm-spurige Feldbahnen eingesetzt, mit umgebauten Motor Rail-Dieselloks. Die UP wurde gegründet und gehört immer noch einer Dänischen Familie.

War auch hier schon mal Thema:
http://www.kipplore.com/t8952-palmenol-per-feldbahn-in-malaysia?highlight=Malaysia

Und bei der 'Narrow Gauge Society' gibt es ein Buch zum Thema, "Oil Palm Plantation Railways in Malaysia":
http://www.uklocos.com/ngrs/book-sales.htm
http://www.mainlineandmaritime.co.uk/railway/ngrs/railway/oil-palm-plantation-railways-in-malaysia

UP betreibt auch in Indonesien einige Plantagen, dort werden aber keine Feldbahnen eingesetzt.

Gruss, Thomas.
Nach oben Nach unten
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: CONGO   Mo 28 Sep 2015, 17:02

Danke!
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
 
CONGO
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Geschichte und Exkursionen aus aller Welt-
Gehe zu: