Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
kay
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 480
Ort / Region : Ennepetal
Hobbies : Eisenbahn und alte Gerätschaften
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Mo 04 Jan 2016, 08:50

Einwandfrei, sehr schön geworden die Lokomotive.

Kay
Nach oben Nach unten
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Mo 04 Jan 2016, 10:12

Tolle Restaurierung! Weiter so!
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Spielplatzlok
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 350
Alter : 38
Ort / Region : Renchen/BaWü
Hobbies : Feldbahn, Oldtimer-Schlepper
Name / Alter : Jens Reith
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Mo 04 Jan 2016, 18:11



Hab sie auch schon gesehen, ist wirklich klasse geworden!






Gruß Jens
Nach oben Nach unten
uhlenhooker
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1400
Ort / Region : Rheine
Name / Alter : Reinhard Leupold / 65
Anmeldedatum : 27.09.07

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Mo 04 Jan 2016, 18:23

Hallo nach Guldental,
so viele  +-Zeichen zum Erzeugen eines grünen Balkens habe ich gar nicht zur Verfügung um mein Lob für die Lok und , Alex, für deinen Restaurationsbericht auszudrücken. Klasse!


Viele Grüße,
Reinhard
Nach oben Nach unten
http://www.uhlenhooker-feldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5852
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Mo 04 Jan 2016, 19:03

Lobt mir den Alex nicht zu sehr, sonst will der in Zukunft nur noch mit der Sänfte durchs Museumsgelände getragen werden. Aug

Ist schon ein schnuckeliges Lökchen aus dem rostigen Blech geworden. Daumen hoch

_________________
Nach oben Nach unten
A2M517
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 44
Ort / Region : BW
Hobbies : Alles was knattert und Krach macht.
Name / Alter : Alex
Anmeldedatum : 27.08.07

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Di 05 Jan 2016, 09:08

Danke für die Blumen.

Das mit den Rädern wurde ja schon beantwortet.

Micha ich habe schon das beste Bild ausgewählt, die Schiebebleche liesen sich im richtigen Winkel angesetzt dann doch leicht einsetzen.

Gruß Alex

_________________
http://www.ig-modell-schmalspur.de/
Nach oben Nach unten
http://www.ig-modell-schmalspur.de/
dampfross
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 170
Ort / Region : Ilmenau/Thüringen
Hobbies : Modellbau, vorallem 1:87
Name / Alter : Joachim
Anmeldedatum : 28.06.10

BeitragThema: Handwerkskunst   Mi 06 Jan 2016, 11:42

Hallo Alexander,

aus meiner kleinen Welt in 1:87 schaue ich voller Ehrfurcht auf das, was Du und Deine Helfer da geschaffen haben. Große Handwerkskunst - Prima.

Gruß
Joachim
Nach oben Nach unten
http://feinmechanikmodell.de/
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 914
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental   Mi 06 Jan 2016, 16:17



dampfross schrieb:
Hallo Alexander,

aus meiner kleinen Welt in 1:87 schaue ich voller Ehrfurcht auf das, was Du und Deine Helfer da geschaffen haben. Große Handwerkskunst - Prima.

Gruß
Joachim

Dieses Lob vom Meister der "kleinen" Handwerkskunst sagt mehr als hundert Like's.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
 
Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Aufarbeitung Deutz Grubenlok MLH714 17036 im Feldbahnmuseum Guldental
» Feldbahnmuseum in Guldental wird ein Jahr nach Unglück neu eröffnet
» Aufarbeitung Deutz OME117
» Deutz MLH 322 Wald am Schoberpaß - die Aufarbeitung (viele Bilder)
» Deutz - Werkslok in Gevelsberg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: