Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Rundkipper

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyDi 08 Jan 2019, 08:59

noch ein paar Details:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyDi 08 Jan 2019, 09:48



Mittlerweile ist der Drehrkanz aufgearbeitet und das Grundgestell zusammengebaut. Leider habe ich davon keine Bilder. Das Ganze sieht jetzt so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nachdem ich das Alu-Gehäuse gründlich gereinigt hatte ist mir ein grüner Schimmer aufgefallen. Das ist Farbe, die in den Vertiefungen der Alu-Oberfläche verblieben ist. Als ich dann die Schilder abnahm habe ich Reste von Hammerschlag-Lack gefunden. Also war das Gehäuse lackiert und nicht naturfarben. Das wird so nachgeholt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyMo 21 Jan 2019, 17:41

Weiter geht's mit der Frickelei:

Hier die vielen Kleinteile der Waagen-Mechanik. Alles entrostet und vorbereitet zum galvanisieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der fehlende Ring für die Gattierunszeiger wurde nachgefertigt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und die Beschichtung hergestellt, Hammerschlaglack für das Alu-Teil und silber für die Gattierungsringe:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyMo 21 Jan 2019, 17:43



Und heute kam die nachgefertigte Skala per Post. Schriftzug wurde als Bild von der Firma Pfister zur Verfügung gestellt und musste dann noch in Form gebracht werden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Leider ist mir bei der zweiten Skala ein Fehler unterlaufen, so daß ich die noch einmal fertigen lassen muß. Mad
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyDi 22 Jan 2019, 20:47

nach der Probemontage sieht das Ganze so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Langsam bekommt die Waage ihr Gesicht
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyFr 01 Feb 2019, 12:56



Die Teile sind mittlerweile vom Galvanisieren zurück:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Was man sonst nicht sieht wurde hier einmal zusammengelegt. Oben sind die Innereien der Waage. Über die obere Aufhängung werden die beiden Federn gespannt und damit die Waage justiert. an der unteren Aufhängung ist die Zahnstange befestigt, welche über das Ritzel auf die Zeigerwelle wirkt. an der Unteren Aufhängung sind die Schaukeln montiert, auf welcher die Wiegebalken aufliegen.
Unten ist der Öldämpfer zerlegt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier noch Arbeit für die mechanische Werkstatt. Die Zeigerwelle ist unbrauchbar. Das Ritzel ist mittlerweile überholt. Aber dann fehlen noch ein paar Kleinteile. Die werden über das Wochenende gebaut.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyFr 01 Feb 2019, 21:49



wenn's in den Fingern juckt - geht's ab in die mechanische Werkstatt. Die Zeigerachse gedreht und die Führungsplatte für die Zahnstange angefertigt. Gebohrt, gesägt und gefeilt wie seinerzeit in der Lehrwerkstatt. Das Ergebnis sieht so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und die ganze Waage von innen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die zweite Skala ist mittlerweile auch eingetroffen und wartet auf den Einbau. Da muß aber erst alles fertig sein.
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyFr 22 Feb 2019, 08:43

Am letzten Samstag war ein Fummeltag. Was aussieht wie ein Monopoly-Häuschen ist ein fehlendes Teil der Wiegeeinrichtung. Nachgefertigt auf der bewährten Stoßmaschine ist das gerade mal 12*15*12mm groß:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Eingebaut:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


und nochmal eingebaut im Gesamtzusammenspiel:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptyFr 22 Feb 2019, 08:44

Vorher:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nachher:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
StefanM
Ehrenlokführer
StefanM

Männlich Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 53
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name / Alter : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 EmptySa 02 März 2019, 22:23

Heute war wieder Grobschlosserei angesagt. Nachdem ich unseren Vögele Super100 versandfertig gemacht hatte (auf Containergröße) ging es an die Mulde des Rundkippers:

Auf den ersten Blick noch ganz brauchbar:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zeigen sich bei näherem Hinsehen die Schwachstellen. Wiederverwendbare Teile wurden ausgebaut

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Rundkipper - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Rundkipper   Rundkipper - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Rundkipper
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: