Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 unbekannte Ziegelei in Gevelsberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kay
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 480
Ort / Region : Ennepetal
Hobbies : Eisenbahn und alte Gerätschaften
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: unbekannte Ziegelei in Gevelsberg   Fr 10 Okt 2008, 16:12

Hier mal eine Aufgabe für die Stardetektive in unseren Reihen:

Es gab in Gevelsberg Westf. 58233, an der Rosendahlerstr. eine Ziegelei.

Den Namen kenne ich leider nicht, auch scheint niemand ihn in Gevelsberg kennen zu wollen(merkwürdig).
Auf dem Gelände residiert heute eine kleine Spedition (Schäfer)

Jedenfalls soll es dort eine Feldbahn, ob mit oder ohne Lok gegeben haben;
ein damaliger Klassenkamerad meinerseits, will angeblich um 1980 noch Loren gesehen haben, ganz abwägig scheint dies nicht zu sein, denn um einen Teich evtl. Ziegeleigrube, finden sich noch Feldbahnschienen als Zaun bzw.Gelände.
Per Google finde ich nix und zum Stadtarchiv habe ich leider keine Zeit.

Vielleicht findet jemand von Euch etwas interessantes heraus.

Grüße Kay
Nach oben Nach unten
Feldbahnfahrer
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 35
Ort / Region : Fredenbeck-Wedel
Hobbies : Feldbahnern
Name / Alter : mal so mal so
Anmeldedatum : 30.09.07

BeitragThema: Re: unbekannte Ziegelei in Gevelsberg   Fr 10 Okt 2008, 19:29

Moin Kay,

in der Schöma Lieferliste findet sich folgender Eintrag:

2407, 1960, CDL 10, B, 600, 01.1960 an Krupp-Dolberg, Essen für Richard Stube, Dampfziegelei, Gevelsberg (07.1980 bei Schrotthändler in Gevelsberg vh)



Schöne Grüsse

Christian
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
kay
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 480
Ort / Region : Ennepetal
Hobbies : Eisenbahn und alte Gerätschaften
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: unbekannte Ziegelei in Gevelsberg   Fr 10 Okt 2008, 21:14

Hallo Christian,

die Familie Stube gibt es heute noch.

Danke für die Info.

Müßte eine sehr kleine Ziegelei gewesen sein
Nach oben Nach unten
kay
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 480
Ort / Region : Ennepetal
Hobbies : Eisenbahn und alte Gerätschaften
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: unbekannte Ziegelei in Gevelsberg   Fr 10 Okt 2008, 21:17

Dann war das bestimmt der Schrotthändler um die Ecke, bei dem auch vor etlichen Jahren die Demag ML 55, glaube ich war es stand. Die Lok war aber 14 Tage später im Muttental.

Grüße Kay
Nach oben Nach unten
 
unbekannte Ziegelei in Gevelsberg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» unbekannte Ziegelei in Gevelsberg
» Deutz - Werkslok in Gevelsberg
» unbekannte Herkunft
» Faller / Pola 1/87 Ziegelei
» Die Ziegelei Kuhfuß in Coesfeld - Feldbahn 600mm

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: