Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ZZ Top
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 147
Ort / Region : Mitteldeutschland
Name / Alter : Jörg
Anmeldedatum : 07.02.11

BeitragThema: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Mo 23 Dez 2013, 20:38


Als Ergänzung zu diesem Artikel, über Einschienenbahnen mit Stützrad, im Thema „Historische Fotos“ und um die Bahn hier vorzustellen, habe ich diese Links zur Patiala State Monorail Tramway (PSMT) zusammen gestellt.

Zunächst Wikipedia dazu.
http://en.wikipedia.org/wiki/Patiala_State_Monorail_Trainways

Die Seite vom NATIONAL RAILWAY MUSEUM Chanakyapuri, New Delhi
http://www.freewebs.com/nrlym/

Hier gibt es eine Skizze, zu den Wagen, im unteren Teil.
http://www.douglas-self.com/MUSEUM/LOCOLOCO/patiala/patiala.htm

Die Geschichte der Bahn, auf Englisch, zum Nachlesen. Auch steht hier einiges zu den Dampfloks von O&K.
http://www.irfca.org/articles/patiala-monorail-reappraisal.html

Besonders interessant, sind hier die alten Bilder und die Streckenkarte.
http://www.irfca.org/members/ddickens/PSMTMain.html

Ein Link daraus.
http://www.irfca.org/members/ddickens/PSMTArticle.pdf

Hier ist ein Bild vom Führerstand dabei.
http://www.trainweb.org/railworld/Trip%202001/PSMT/

Bilder einer Weiche gibt es hier.
http://www.railfaneurope.net/pix/ne/India/monorail/pix.html

Und wie man es hier nachlesen kann, Anfang des Jahres wurde die Lok restauriert.
http://www.thehindu.com/todays-paper/tp-national/tp-newdelhi/rail-museum-star-attraction-restored/article4685419.ece

Jetzt noch einige Filmchen von YouTube.







Und zum Schluss kann man hier noch einen Rundgang durch das Museum machen.



Einen angenehmen Abend wünscht euch Jörg
Nach oben Nach unten
Robert1887
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 106
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: National Rail Museum Delhi mit Patiala State Monorail    Mi 21 Jan 2015, 14:46

Moin,

im Forum wurde schon viel über die O&K der Patiala State Monorail gefachsimpelt, welche sich im nationalen Eisenbahnmuseum von Indien in Delhi befindet.

Ein Besuch dieses Museums ist schon obligatorisch bei Reisen nach Indien. Auf über 40.000 qm befindet sich ein tolle Sammlung, meist im AUssenbereich. Die Exponate hier haben hauptsächlich die Spurweiten 1676mm (indische Breitspur) und 762mm. Dazu gibt es noch eine 610mm Parkbahn, die täglich Personenzüge über das Museumsgelände befördert.

Nach oben Nach unten
Robert1887
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 106
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Mi 21 Jan 2015, 14:53





Hier sind die drei Spurweiten zu erkennen. Monorail, Breitspur und 610mm.





Der Darjeelingbahn sind auch zahlreiche Exponate gewidnet


Auch O&K 739 der Matheran Light Railway hat hier ein neues Zuhause









Nach oben Nach unten
Robert1887
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 106
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Mi 21 Jan 2015, 15:01



Doch nun zum Highlight des Museums:

leider wird die Lok nur an wenigen Wochenenden angeheizt.









Der Kessel wird von der Seite aus befeuert. Auch der Führerstand der Lok ist rechts.







Interessant sind auch die starren Weichen






Als kleines Schmankerl gibt es auch eine Decauville aus dem Jahr 1902

Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1458
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Mi 21 Jan 2015, 18:08

Hi,

toller Bericht, danke!

- Was fährt denn auf 610mm?
- Die 1902er "Decauville" stammt von einem engl. Hersteller, näml. Bagnall

Gruß

Rüdiger
Nach oben Nach unten
Robert1887
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 106
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Mi 21 Jan 2015, 18:43

Die 610mm Parkbahn besteht aus einer Diesellok und einigen Personenwagen.








Die 90 auf dem Tachometer sind jedoch ein wenig optimistisch...






Hier die Infos zur "Decauville"
Nach oben Nach unten
Grubenbahn
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 490
Ort / Region : Salzburg
Hobbies : Na was wohl? ;-)
Name / Alter : 1983
Anmeldedatum : 30.11.09

BeitragThema: Re: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Do 17 März 2016, 23:26

Danke für den Bericht, die Einschienenbahn ist schon irgendwie krass. Wie werden eigentlich die Weichen gestellt? Stellhebel gibt es ja anscheinend keinen. Also einfach das Gleis umlegen?
Die Mittelpufferkupplung ist auch interessant - fast wie auf der Modellbahn.
Nach oben Nach unten
Robert1887
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 106
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi   Mo 21 März 2016, 14:30



In Indien wird (in jedem Bereich) immer improvisiert.
Die Weichentechnik hat mir auch Kopfzerbrechen bereitet... Aber die Brechstange scheint das Mittel zum Zweck zu sein
Nach oben Nach unten
 
Patiala State Monorail Tramway (PSMT); India National Railway Museum, Chanakyapuri, New Delhi
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schmalspur Dampfloks im National Railway Museum, York.
» Air India
» Air India Cargo
» 11-09-2008 Air India Winter-Flugplan
» Air India/Indian Airlines B737 in FRA

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Geschichte und Exkursionen aus aller Welt-
Gehe zu: