Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Mi 17 Dez 2014, 21:19



Hallo zusammen,

nachdem ich letzte Woche am 11. Dezember 2014 im Staatsarchiv Ludwigsburg meinen Vortrag zum Thema "Auf schmalem Gleis durch den Kreis - Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg" präsentieren konnte (siehe: http://www.historischer-verein-ludwigsburg.de/2.html) kann ich nun den zugehörigen Sonderdruck aus den Ludwigsburger Geschichtsblätter anbieten.
Auf 42 Seiten im Hochformat 16x24 cm wird dabei die teils kurzlebige Geschichte von Feldbahnbetrieben (z.B. Ziegelwerk Ludwigsburg, Kieswerk Valet & Ott) und temporären Baufeldbahnen (z.B. Neckarkanalisierung, Autobahnbau) sowie handverschobene Rollbahnen (z.B. Asperger Gipsbrüche) auf dem Gebiet des heutigen Landkreises Ludwigsburg präsentiert. Insgesamt 16 schwarzweiß Fotos (davon 12 bisher unveröffentlicht) und zwei Tabellen (Fahrzeuge & weitere Betriebe) runden das Gesamtbild ab. Eine kleine Leseprobe gibt es hier:

http://www.bottwarbahn.de/Feldbahnen%20im%20Landkreis%20Ludwigsburg%20Auszug.pdf

Der Sonderdruck kann bei mir per PN für 8 Euro (zzgl. Porto) bestellt werden. Und da Weihnachten vor der Tür steht bekommt jeder Besteller via PN bis zum 31.12.2014 als Porto pauschal nur 50 Cent (für eine Sendung innerhalb Deutschlands) berechnet. Zahlung per Vorkasse wäre wünschenswert. Alles weiter dann per Antwort-PN.

Herzliche Grüße

Wolfram
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Fr 19 Dez 2014, 14:20

Hallo Wolfram,
dein Büchlein ist heute bei mir angekommen. Herzlichen Dank.
Beim ersten durchblättern erzeugten allein schon die Fotos ein aha und oha.
Ein sehr informatives und in guter Qualität gedrucktes Werk.
Für diesen Preis eine absolute Kaufempfehlung.  Daumen hoch
Nach oben Nach unten
A2M517
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 44
Ort / Region : BW
Hobbies : Alles was knattert und Krach macht.
Name / Alter : Alex
Anmeldedatum : 27.08.07

BeitragThema: Re: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Fr 19 Dez 2014, 15:20

Hallo Wolfram,

habe dein Büchlein auch heute bekommen. Vielen Dank.

Ich war ja schon von deinem Vortrag begeistert, das Büchlein mit den super Bildern ist dir sehr gut gelungen.

Gruß Alex



_________________
http://www.ig-modell-schmalspur.de/
Nach oben Nach unten
http://www.ig-modell-schmalspur.de/
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Fr 19 Dez 2014, 17:33

Hallo Wolfram,

schönes Büchlein - der Vortrag war eh super.

Ich hab Dir eine Mail mit ein paar Berichtigungen und Ergänzungen geschickt.

Liebe Grüße

Jürgen
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
gmeinder79
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 176
Ort / Region : CH - Frauenfeld
Hobbies : Zuegli baue
Name / Alter : Daniel / 35
Anmeldedatum : 04.12.07

BeitragThema: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Mi 24 Dez 2014, 11:20

Hallo Wolfram,

ich habe das Buch quasi als Weihnachtsgeschenk gestern in Delitzsch in Empfang genommen. Das Werk ist sehr gut gelungen. Aus eigener Erfahrung kann ich nachvollziehen, wie viel Recherchearbeit darin steckt. Vor Jahren hatte ich die Baufirma Klotz angeschrieben, um weitere Informationen zum Lebenslauf der Gmeinder 2201 zu erhalten - leider keine Reaktion. Ich hatte noch Hoffnung, dass es dort ein Firmenarchiv mit Angaben / Fotos zu früheren Einsätzen von Baustellenfeldbahnen gibt.

Viele Grüße, Daniel
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-chemnitz.de
Seppelbahner
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1413
Ort / Region : Nordsachsen
Name / Alter : Matthias/ 44
Anmeldedatum : 30.08.07

BeitragThema: Re: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Mi 24 Dez 2014, 13:37

...eine tolle Weihnachtsüberraschung. Viele Dank an den Autor für das schöne Büchlein!
Nach oben Nach unten
http://www.seppelbahn.de
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Mi 24 Dez 2014, 21:39



Hallo zusammen,

allen Beitragsverfassern herzlichen Dank für Eure positive Rückmeldung! Es ist immer wieder schön zu lesen, wie dieses doch sehr regional gefasste Thema Interessenten im deutschsprachigen Gebiet Europas und darüber hinaus findet!
Wie Daniel schon schrieb war die Recherchearbeit trotz meiner berufsmäßigen Erfahrung besonders bei Angehörigen der ehemaligen Firmenbesitzer äußerst zeitintensiv und meistens mit geringen Erfolg. Mit der Firmenaufgabe oder -umstrukturierung wurden meist alle alten Akten und Dokumente dem "Rohstoffkreislauf wieder zugefügt". Auf die Frage nach Fotos wurde meist nur unter großem Vorbehalt die private Fotosammlung "kurz" präsentiert. So konnte ich bei meinem Vortrag mehr Fotos zeigen, als ich im Sonderdruck abbilden konnte. Dies lag neben der Drucklegung auch daran, dass manche Fotobesitzer mir die einmalige Veröffentlichung für den Vortrag gestatteten, aber den Abdruck nicht genehmigten. Dafür habe ich nach dem Vortrag auch das Gegenteil erlebt. Ein Nachfahre eines Bauunternehmens, selbst Bagger-Besitzer, hat mir sehr viele Fotos von Baustellen überlassen. Da ich in den kommenden Jahren auch die Neckarkanalisierung und den Bau der Autobahn in der Region Heilbronn-Ludwigsburg-Stuttgart in schriftlicher Form näher beleuchten möchte werde ich an jener Stelle diese Bilder verwenden.
 
Nun möchte ich Jürgen Wenning für seine Korrekturen herzlichst danken, von welchen ich eine Auswahl in Absprache mit ihm hier mal poste, bevor ich diese dann mit weiteren Erkenntnissen angereichert auf einer Unterseite meiner noch sehr im Aufbau befindlichen Homepage dokumentieren werde. Hier nun die Ergänzungen von Jürgen:

S. 203, Bild: Das Bild zeigt nur eine OMZ 117 und das ist die Lok im Lokschuppen. Die beiden Deutz-Maschinen im Vordergrund sind beides A 2 L 514, gut erkennbar am Frontblech und den Seitenklappen. Es sind diese:

Deutz 55605/53, 20.05.53 an Valet & Ott, Kieswerk, Geis[l]ingen
(Freiberg am Neckar OT Geisingen)
Deutz 56158/55, 27.10.55 an Valet & Ott, Kieswerk, Geis[l]ingen (Freiberg am Neckar OT Geisingen)

Und als "Zuckerle" hier noch das Einband-Bild mit freundlicher Genehmigung des Stadtarchivs Bietigheim-Bissingen:

Laut LV ist es diese hier: Henschel Fn. 20489/Bj. 1925 Typ "Fabian" Bn2t, 600 mm; neu an H. Elias & Co., Berlin (1948/49 im Einsatz beim Bau des Enzkraftwerks in Bietigheim-Bissingen).

Herzliche Grüße

Wolfram
Nach oben Nach unten
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Porto nun 1,00 Euro statt 0,50 Euro   Do 01 Jan 2015, 22:16

Hallo zusammen,

herzlichen Dank für Eure regen Bestellungen des Sonderdrucks. Mittlerweile ist der 31.12.2014 nun auch Geschichte und somit auch die Möglichkeit des vergünstigsten Portopreises.

Der Sonderdruck kann weiterhin bei mir per PN für 8 Euro (zzgl. 1,00 Euro Porto [für eine Sendung innerhalb Deutschlands]) bestellt werden. Bite gebt bei der Bestellung eine Lieferadresse an. Zahlung per Vorkasse wäre wünschenswert. Alles weiter dann per Antwort-PN.

Herzliche Neujahrsgrüße

Wolfram

Eine weiterhin aktive "Rollbahn" findet man in Form der Bootsschleppe an der Neckarschleuse in Hessigheim, wie dieses Bild vom Juni 2014 von mir aufgenommen zeigt:
Nach oben Nach unten
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg   Do 08 Okt 2015, 19:50



Hallo zusammen,

mittlerweile kann man bei mir kein Heft meines Sonderdrucks "Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg" mehr erwerben und auch Herr Paskarb aus Celle hatte in Neresheim bei der Schmalspur Expo 2015 nur noch ein paar Restexemplare da. Da ich zur Zeit aus verschiedenen Gründen keine Zweitauflage plane, wollte ich wenigstens die Hinweise auf weitere in den Lieferlisten wegen Verschreibungen falsch verorteten Fahrzeugen (z.B. "Falet" statt "Valet" oder "Geislingen" statt "Geisingen") in einer erweiterten und überarbeiteten Triebfahrzeugliste dem interessierten Leser zugänglich machen. Dazu habe ich die Gesamtliste nun online gestellt und diese kann hier in Form eines PDF's heruntergeladen werden:
http://www.bottwarbahn.de/Berner_Uebersicht_ueber_die_ermittelten_Triebfahrzeuge_10.2015.pdf

Für die Anmerkungen und Korrekturen danke ich allen Hinweisgebern und freue mich weiterhin neben den Erkenntnissen über Fotos oder Dokumente zum Thema "Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg". Gegebenenfalls kommt dann doch noch in zwei Jahren eine überarbeitete und erweiterte Zweitauflage heraus.

Viele Grüße
Wolfram
Nach oben Nach unten
 
Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sonderdruck: Feldbahnen im Landkreis Ludwigsburg
» Eisenbahn-Romantik - Feldbahnen in Baden-Württemberg
» Welche Feldbahnen gabs in Oberbayern,im Allgäu und am Bodensee?
» Feldbahnen in den Gärtnereien in Hamburg
» Mainische Feldbahnen noch existent?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Medienecke-
Gehe zu: