Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Neue Lok für den Killesberg Stuttgart

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
uhlenhooker
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1400
Ort / Region : Rheine
Name / Alter : Reinhard Leupold / 65
Anmeldedatum : 27.09.07

BeitragThema: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Mi 22 Okt 2014, 18:07

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.neue-lok-fuer-den-killesberg-stuttgart-tazzelwurm-und-springerle-bekommen-zuwachs.923e0a94-9908-4624-980a-4c2013821b12.html


Viele Grüße,
Reinhard
Nach oben Nach unten
http://www.uhlenhooker-feldbahn.de
Joerg Seidel
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 08.02.08

BeitragThema: Spanische Loks   Mi 22 Okt 2014, 19:07

Da fragt man sich, ob die anderen spanischen Loks dieser Baureihe ebenfalls in Deutschland auftauchen werden.
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1460
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Mi 22 Okt 2014, 20:34

Danke Reinhard für diese eigentlich gute Meldung!

mehr davon? ...könnte sein, wenn Herr Comella tatsächlich eine deutliche Preissenkung vorgenommen hat - aber die öffentliche Hand wird sicher geholfen haben - Dank uns Steuerzahlern!

Gruß

Rüdiger


Zuletzt von hfb312 am Mi 22 Okt 2014, 23:24 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
MatthiasWL
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 285
Ort / Region : Maintal / Hessen
Name / Alter : Matthias Lienert / 51
Anmeldedatum : 25.08.13

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Mi 22 Okt 2014, 21:29

Hai,

weiß man, ob das eine der Loks der Iberoamerikanischen Ausstellung von 1929 in Sevilla ist???


Viele Grüße,

Matthias
Nach oben Nach unten
http://schlusslaterne.jimdo.com/
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Mi 22 Okt 2014, 21:37

Hallo Matthias,

ich empfehle den 29. Oktober abzuwarten und dann werden sicher alle Daten und Infos zur Lok auf der Homepage der Killesbergbahn veröffentlicht werden:
http://www.killesbergbahn.de/
http://www.killesberg-kleinbahn.de/

Ob da nur die öffentliche Hand bezahlt hat oder auch der Förderverein der Killesbergbahn etwas dazu beigetragen hat, lässt sich vielleicht auch nach dem 29. Oktober klären.

Ob es wohl diese hier ist?

"Daumennagel" vom Foto "ausgeliehen" von folgendem sehr sehr gutem DSO Aritkel: http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,6774181,page=all

Gruß

Wolfram
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Do 23 Okt 2014, 13:36

Hallo!

Aufgrund der Unbezahlbarkeit der Lok, bin ich mir ganz sicher das es die auf dem Obigen Bild nicht ist!
Ausserdem hat diese auch noch den original Kessel und nach meinen Informationen die zweite schon einen neuen Kessel.
Die dritte Lok ( ehemalige western Diesellok ) ist zerlegt, glaub nicht, dass sich das über einen Winter ausgehen würde, die wieder zum Fahren zu bringen, abgesehen vom fehlenden Kessel.

Aber abwarten und Tee drinken!

Meiner Meinung nach, gehört die oben gezeigte Lok sowieso irgendwo in ein Museum, das sie die einzige im Originalzustand erhaltene Lok ist.

MFG Michael
Nach oben Nach unten
logi!
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 205
Alter : 28
Ort / Region : Oberkirchbach / Niederösterreich
Hobbies : Landwirtschaft, Modellbau, alte Techniken
Name / Alter : Michael /24
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Do 23 Okt 2014, 16:11

Na gut, habe mich gerade besseren Belehren lassen!

Anscheinend ist der Kessel von der 1er doch besser als ich gedacht habe!

MFG
Nach oben Nach unten
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1556
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Neue Lok Stuttgart-Killesberg   Do 30 Okt 2014, 09:30

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.neue-killesbergbahn-stolze-spanierin-auf-stuttgarts-schienen.33424730-7f68-4476-82ac-c7ed939c3b20.html

MFG
Nach oben Nach unten
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   Do 30 Okt 2014, 20:20

Hallo zusammen,

wenn ich aus dem von Pedro verlinkten Artikel zitieren darf: "Den Erwerb und Umzug der Lok hat der Verein Freunde und Förderer der Killesbergbahn möglich gemacht. Dementsprechend groß war am Mittwoch die Willkommensfreude: "Das ist praktisch unser eigenes Geburtstagsgeschenk“, sagte Bernd Nusch, der Vorsitzende des Vereins, den es nun seit 20 Jahren gibt."

http://www.killesberg-kleinbahn.de/Fahrzeuge/fahrzeuge.html

http://www.stuttgarter-zeitung.de/gallery.neue-killesbergbahn-stolze-spanierin-auf-stuttgarts-schienen-param~21~20~0~35~false.33424730-7f68-4476-82ac-c7ed939c3b20.html

Gruß

Wolfram
Nach oben Nach unten
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Neue Lok für den Killesberg Stuttgart   So 17 Apr 2016, 22:04



Hallo zusammen,

heute war die erste offizielle Fahrt der "Santa Maria" bei der Killesberger Kleinbahn in Stuttgart. Die vom Förderverein finanzierte und in dessen Besitz befindliche Lok drehte heute zusammen mit der Dampflok "Tazzelwurm" ihre Runden, bis diese gegen 16.00h ein wenig "zickte" und es eine Leerfahrt Richtung Lokschuppen bzw. BW gab. Für Zweizugbetrieb sorgte die Dampflok "Springerle" mit dem anderen Personenzug, so dass alle drei Dampfloks vor Ort unter Dampf zu bewundern waren. Der schönen neuen Lok in authentischer Umgebung wünsche ich allzeit "Gute Fahrt!".
Einsatztage und weitere Details zur Lok und Bahn unter: http://www.killesbergbahn.de/

Gruß Wolfram













Nach oben Nach unten
 
Neue Lok für den Killesberg Stuttgart
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bestellung
» Neue Landebahn wird pünktlich zum 31. Mai fertig
» neue Barkas von Zenker
» Ich bin der Neue
» Neue Smilies

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Museumsbahnen :: Parkbahnen-
Gehe zu: