Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Zitat vom Schmalspurbahn-Forum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Fr 19 Sep 2008, 13:54

Habe ich gerade im Schmalspur-Forum gelesen: http://forum.mysnip.de/read.php?7039,1045158,1045158#msg-1045158
man beachte den Satz:
Zitat :
dass so zwangsbeatmete Versuche wie "Jagsttalbahn" oder irgendwelche Feldbahnen die keinen Maulwurf interessieren Beachtung finden.
queen

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zuletzt von admin am Fr 19 Sep 2008, 21:47 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Fr 19 Sep 2008, 13:59

Mahlzeit Admin,

Es gibt eben Menschen, die haben einen Horizont mit dem Radius Null und nennen das Ihren Standpunkt Wink

GRuß Sven
Nach oben Nach unten
Seppelbahner
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1414
Ort / Region : Nordsachsen
Name / Alter : Matthias/ 44
Anmeldedatum : 30.08.07

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Fr 19 Sep 2008, 15:05

...bzw. den Horizont einer knieenden Ameise....

"Es gibt nichts Gutes - außer man tut es (selbst)", warum berichtet er denn nicht selber etwas? Mangelt es an Texten oder an Fotos oder ist das einer der gar nicht selbst an die frische Luft geht und nur hinterm PC lebt - zehrend von den Besuchsberichten anderer?

:!^°:
Nach oben Nach unten
http://www.seppelbahn.de
Dieterderbaer
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Alter : 68
Ort / Region : Köln
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Industriekultur, Jazz, Modellbahn HO und HOe
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 10.06.08

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Fr 19 Sep 2008, 16:30

Hallo,

am besten solche Hirnis mit Missachtung strafen, sonst fühlen die sich auch noch bestätigt.

Ich habe eine Zeitlang auch im österreichischen Bahnforum gelesen und mich auch dort "leicht" beteiligt. Da gibt es aber auch solche Leute, die alles nur madig machen und gegen alles sind. Selbst vor Beileidigungen ist man dort nicht gefeit. Diese Leute haben dann schon locker über 6000 (in Worten sechstausend !) und noch viel mehr Einträge. Die scheinen nur den ganzen Tag am PC zu sitzen und warten darauf das einer was schreibt und sie dann sofort dagegen halten können.

Das macht keinen Spass, also lasse ich es lieber dort sein und hoffe das hier nicht solche Zustände eintreten. Very Happy

Viele Grüße von Dieter aus Köln! tongue
Nach oben Nach unten
Louis S.
Dampflokheizer


Anzahl der Beiträge : 580
Name / Alter : Steffen Nauk
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Fr 19 Sep 2008, 21:05

...einfach nicht beachten. Dummheit ist so vielfältig.

Gruß Steffen
Nach oben Nach unten
DieterWesselBuskool
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 74
Ort / Region : Kreis Segeberg
Hobbies : H0 / H0e / Reisen
Name / Alter : dito
Anmeldedatum : 19.08.08

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Fr 19 Sep 2008, 22:51

Es gibt aber auch positive Nachrichten aus Österreich zuvermelden.

Das

http://www.schmalspur-modell.at/

hat einen guten Ruf, vielleicht mal eine kleine Einlage, wie auch im richtigen Leben, aber alle berappeln sich und die Qualität stimmt wieder.

Gruß Dieter
Nach oben Nach unten
zombie70
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 534
Ort / Region : Absurdistan
Name / Alter : 39
Anmeldedatum : 04.04.08

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Sa 20 Sep 2008, 13:12

Hi!
Das Problem gabs neulich im DSO-HIFO. Da ging es um den Dienstfahrzeugler o. so ähnlich. Der hatte gegen einen User gepöbelt weil er einen Wagen vor 30 Jahren nur angeschnitten aufgenomen hatte. Dieser Dienstfzl hatte jedoch natürlich KEINE eigenen Beiträge im HIFO, was dort einen Sturm der Entrüstung auslöste. Der Pöbeluser hat seinen Account kurz darauf gelöscht... :-)

Mich kotzen diese Wichtigtuer genauso an! In englischsprachigen Foren sind sie übrigens sehr, sehr selten und werden schon beim kleinsten Versuch deftig in ihre Schranken gewiesen. Ich finde da herrscht ein viel, viel freundlicherer und entspannterer Umgangston miteinander. Gut, dass es hier doch sehr höflich zugeht, es gibt andere (auch kleine) Foren, wo das leider nicht der Fall ist.

Als Ergebnis ist dann auszumachen das sich viele interessante Leute dort auf Dauer zurückziehen und nichts mehr einstellen und schreiben.

Gruß zum Wochenende, zombie.
Nach oben Nach unten
http://www.graefentonna.kwde.net
Fauli
Hausmeister


Männlich Anzahl der Beiträge : 1994
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Mo 22 Sep 2008, 22:38

Besten Dank an Junior II für die (passende) Antwort !!!

Fauli
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
Markus Brunner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 814
Ort / Region : Hünibach (Schweiz, Berner Oberland)
Hobbies : Beziehung, Bahnen-Feldbahnen, Feldbahnverein FWF Otelfingen, alte LKW, Reisen, Wintersport, Politik, diverse Ehrenämter
Name / Alter : 42
Anmeldedatum : 18.03.08

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Di 23 Sep 2008, 08:47

Vielen Dank all denen, die diesem Superknilch den Spiegel vorgehalten haben!

Wer solches Zeug von sich gibt, qualifiziert sich in höchstem Mass selber. Das Gebaren dieses Mainecoon lässt auf eine Persönlichkeit schliessen, die wohl durch Unzufriedenheit und gröbste Minderwertigkeitsprobleme geprägt ist, und im beruflichen/privaten Umfeld nichts zu melden hat. Ein zufriedener Mensch hat's gar nicht erst nötig, sich von seinen eigenen Problemen durch Herumhacken auf Anderen abzulenken. Aber eben Leute: wir müssen wohl damit leben, dass jedes Forum - wie auch jeder Verein - teilweise ein Tummelplatz für Problemhaufen und Sozialfälle ist ... Wir könnten ja im Forum sammeln, damit dieser Herr Mainecoon in die offensichtlich längst überfällige Psychotherapie gehen kann ...

Aber vielleicht wird dieser Herr ja jetzt eine lange Liste ins Web stellen, die zeigt, wieviel Bahnmaterial er bereits im Masstab 1:1 gerettet und erhalten hat ... das Papier für die Liste spendiere ich - vermutlich wird mich meine Spende seeehr wenig kosten ;-)

Fazit: freuen wir uns, nicht zu dieser Sorte gescheiterter verbitterter Frustexistenzen zu gehören. Juubel :-)
Nach oben Nach unten
Rainer Christmann
Lorenschieber


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: Zitat vom Schmalspurbahn-Forum   Di 23 Sep 2008, 13:22

"Ich habe eine Zeitlang auch im österreichischen Bahnforum gelesen und mich auch dort "leicht" beteiligt. Da gibt es aber auch solche Leute, die alles nur madig machen und gegen alles sind. Selbst vor Beileidigungen ist man dort nicht gefeit. Diese Leute haben dann schon locker über 6000 (in Worten sechstausend !) und noch viel mehr Einträge. Die scheinen nur den ganzen Tag am PC zu sitzen und warten darauf das einer was schreibt und sie dann sofort dagegen halten können.

Das macht keinen Spass, also lasse ich es lieber dort sein und hoffe das hier nicht solche Zustände eintreten"

die Zustände dort haben sich noch nicht gebessert - habe gerade kurz reingesehen - der Angesprochene ist offensichtlich unter mehreren Namen aktiv - egal was gepostet wird er komentierts und immer nur negativ - jetzt wird ja die Zillertalbahn ausgebaut und bei der Pinzgauer Bahn gehts (hoffentlich) auch aufwärts - für ihn alles nur Geldverschwendung - ich glaube nicht daß der schon jemals irgendetwas positives über irgend eine Bahn / Aktivität zu sagen wußte - zum Glück sind die Admins in den meisten anderen Foren darauf bedacht, daß User die keine konstruktiven Beiträge bringen oder aber anderen ständig unter die Gürtellinie schlagen verwarnt und schlußendlich ausgeschloßen werden;

zum Thema Jagsttalbahn - ich hoffe, daß es gelingt die Bahn wenigstens zwischen Jagsthausen und Widdern (mit Optionen in beide Richtungen) wieder in Gang zu bringen und wünsch den Aktiven weiterhin den Durchhaltewillen den sie bislang bewiesen haben.

RCH
Nach oben Nach unten
 
Zitat vom Schmalspurbahn-Forum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zitat vom Schmalspurbahn-Forum
» Forum Version für Smartphones/mobile Geräte
» Die Wölfe ~Das Forum~
» Bilder für´s Forum hochladen mit directupload
» LKW-Stefan Forum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: